Neue Seite 4

 

#1

Tschüß Kuga

in Fahrzeug 02.06.2019 09:59
von Freeway | 247 Beiträge

Hallo Freunde,

am Freitag haben wir uns von unserem Kuga nach 6 Jahren und 289.000 km ( ca. 150.000 km von uns) verabschiedet.
Alles in allem muss ich sagen, das es das zuverläßigste Auto war das wir hatten.
Da wir ja zwei Schäferhunde haben musste ein Auto her in dem genug Platz im "Kofferraum" ist.
Da kam für uns nur eines in Frage:
Bild entfernt (keine Rechte)|addpics|36l-b-4fc6.jpg,36l-c-f631.jpg|/addpics|


$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage.
Nicht für das was du verstehst.
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
nach oben springen

#2

RE: Tschüß Kuga

in Fahrzeug 02.06.2019 10:33
von juatafu | 268 Beiträge

Na dann: viel Glück mit dem neuen. Vom Ranger hört man ja auch nicht viel Schlechtes. Gute fahrt damit.


Wir sind nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere uns haben wollen!
nach oben springen

#3

RE: Tschüß Kuga

in Fahrzeug 03.06.2019 16:05
von mictei | 4.196 Beiträge

Hallo Markus,

feines Gefährt

unser @jastericka63 hat bereits seinen zweiten und ist begeistert.
Kannst Ihn ja mal anschreiben .... er ist in einem Offroad Forum mit auch fantastischen Leuten von denen ich auch zwei persönlich kenne.

Hoffe Du sagst nur Tschüß zum Kuga und nicht zum Forum ..... eine Ranger-Abteilung haben wir ja auch wo Du eventuell hin und wieder mal einfach mal so berichten kannst

Viel Spaß mit dem neuen und hoffentlich ist er so zuverlässig wie es Dein Kuga war


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#4

RE: Tschüß Kuga

in Fahrzeug 03.06.2019 16:16
von jastericka63 | 173 Beiträge

Hallo, bin ja auch vom meinem 2 Kuga zu dem Ford Ranger rüber.

Mein erster war von 2015 und wurde nach 3 1/2 Jahren und über 70.000km wieder verkauft und habe mir dann das neuere Model gekauft was
ich anfang März bekommen habe. Hat jetzt auch schon über 5.ooo runter.

Zum Wowa ziehen und Offroad ein wenig fahren macht er schon mega Spass.

Waren erst vor kurzem in Fürstenau zum fahren mit vielen Freunden.

Bin im Forum pickuptrucks.de zu finden und am 2 August ist ein grosses Treffen am Nürburgring wo viele Autos kommen sollen


Grüße 🍻
nach oben springen

#5

RE: Tschüß Kuga

in Fahrzeug 03.06.2019 18:51
von Freeway | 247 Beiträge

Hallo Mic und Jastericka,
Ich bin auch begeistert von diesem Fahrzeug
@Mic: Natürlich bleibe ich hier im Forum.
Bis jetzt habe ich die meisten Probleme, die ich mit dem Kuga hatte, durch eure Hilfe klären können.
@Jastericka: ich werde auch dem Pickup Forum beitreten.
Jetzt warten wir nur noch auf unsere Hundbox.
Die kommt leider erst in 4 Wochen.
Aber ansonsten bekomme ich das nicht mehr aus dem Gesicht.
Gruß Markus


$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage.
Nicht für das was du verstehst.
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
nach oben springen

#6

RE: Tschüß Kuga

in Fahrzeug 09.06.2019 11:37
von jastericka63 | 173 Beiträge

Hallo,

wir haben auch einen Hund und der gedanke war der gleiche Hund hinten im Käfig auf die Ladefläche. Gedacht sehr schön fonktionnierte einwandfrei.

Aber jetzt zum Nachteil, hatte das Hardtop von Alpha Typ E drauf , wo man auch seitlich die Fenster schräg aufklappen kann. So nach testen im Sommer waren dort 34 grad auf der Ladefläche gemessen mit einem Funktermometer zur App. Nach öffnen der beiden seitlichen Fenster und der Fahrt viel die Tempratur nur auf so 31 bis 32 Grad runter. Dies war mir dann aber noich viel zu warm für meinen Hund und so kommt er eben auf die hintere Sitzbank mit Hundegurten gesichter und so schon cool wie wir es innen auch haben.

Mal für eien kurze Fahrt von 5 km zum Wald zum spazieren geht sie auch nch manchmal auf die Ladefläche aber bei längeren Fahrten wollen wir diese wärme nicht unserem Hund antun-


Dies ist meine wort und Erfahrung zur ganzen Sache, wollte ich dir aber mitgeteilt haben.


Grüße 🍻
nach oben springen

#7

RE: Tschüß Kuga

in Fahrzeug 10.06.2019 09:21
von Freeway | 247 Beiträge

Hallo Alain,

Danke für den gut gemeinten Tipp.
Das mit den Temperaturen ist natürlich ein Problem.
Unsere Hunde sind eigentlich nur zum Transport in ihren Boxen. Und zwei Schäferhunde bekommt man sicher nicht auf die Rückbank.
|addpics|36l-d-1dd8.jpg-invaddpicsinvv,36l-e-dc35.jpg|/addpics|


$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage.
Nicht für das was du verstehst.
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
nach oben springen

#8

RE: Tschüß Kuga

in Fahrzeug 10.06.2019 09:54
von jastericka63 | 173 Beiträge

Ja kann ich verstehen, bei Hunden

War nur als Info gedacht, würde mir an deiner stelle etwas einfallen lassen für die warmen tage bei längeren Fahrten.

Gibt ja Möglichkeiten .

Viel Spass noch mit dem Ranger Hunden und Famillie


Grüße 🍻
nach oben springen

#9

RE: Tschüß Kuga

in Fahrzeug 20.08.2019 17:09
von Kuga OWL | 30 Beiträge

Na schau an...

Und ich dachte schon ich wäre der Einzige Kuga Fahrer der ernsthaft über einen Ranger nachdenkt.

Aber den Gedanken habe ich gestern dann beim FFH wieder verworfen und mir doch noch einmal einen neuen Kuga bestellt.

Aber wer weiß wie das beim nächsten Autokauf aussehen wird!?

Gruß, René


nach oben springen

#10

RE: Tschüß Kuga

in Fahrzeug 21.08.2019 07:26
von Freeway | 247 Beiträge

Hi René,

Warum hast du dich noch mal anders entschieden?

Wobei der Kuga natürlich auch ein sehr gutes Auto ist.

Gruß Markus


$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage.
Nicht für das was du verstehst.
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
nach oben springen

#11

RE: Tschüß Kuga

in Fahrzeug 21.08.2019 08:32
von Kuga OWL | 30 Beiträge

Hey!

Ach naja, mir ging es aktuell hauptsächlich eher darum die Gespanneigenschaften zu verbessern, da wir seit letztem Jahr nun wieder einen Wohnwagen haben.

So kann ich zumindest z.B. die Kofferraumwanne, Wohnwagenspiegel und Co. behalten und das Auto passt auch weiterhin gut auf den Hof und Co.! Und außerdem sind die aktuellen Rabatte beim Kuga quasi unschlagbar.

Ich hatte mir vorher auch ein Limit gesetzt was die "Belastung" betrifft (Barzahlung ist halt nicht drin). Und durch die deutlich besseren Rabatte beim Kuga Kauf war der Ranger (und auch der Edge) dann einfach raus.

Aber irgendwann wird auch wieder mal ein neuer Firmenwagen geplant sein, vielleicht bekomme ich ja meinen Chef dazu den Ranger in Betracht zu ziehen. Dann muss ich nur noch die Parksituation vorm Haus klären! :D

Gruß, René


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuga MK1 geht MK3 zieht ein
Erstellt im Forum Sonstiges von larry
20 09.11.2020 16:02goto
von Wotschi • Zugriffe: 796
Trennen uns von unseren Kuga MK1 im Tipp Top gepflegten Zustand
Erstellt im Forum Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 von larry
3 02.08.2020 11:37goto
von Kuga der Erste • Zugriffe: 189
KUGA 2014 MK2 Motor geht aus, Störung Bitte Service !
Erstellt im Forum Elektronik von Aca
3 24.10.2017 21:36goto
von mictei • Zugriffe: 1997
Ford Kuga überzeugt
Erstellt im Forum Kaufberatung von mictei
0 10.02.2016 17:14goto
von mictei • Zugriffe: 1475
6300km Erfahrungen Kuga II 140PS Diesel 2x4
Erstellt im Forum Sonstiges von kuga_salzburg
24 17.09.2013 09:33goto
von mortal • Zugriffe: 7224

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 103 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 408 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3316 Themen und 27261 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen