Neue Seite 4

 


#16

RE: 140.000 KM

in Sonstiges 26.09.2017 14:21
von Didi17 | 5 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2FL 150 PS

Hallo Andreas,
das hört sich ja super an und ich beglückwünsche Dich, wobei das Tempolimit in Ungarn sicher auch das Auto mehr schont, als die deutschen Kugas. Ich habe meinen MK2 FL auch in Ungarn, Tatabánya gekauft und bin jetzt (9Monate) immer noch sehr zufrieden. Ein Super Auto. Ich wünsche Dir viel Spaß bei den nächsten 100000 oder beim Wechsel zum FL (bei dem kann man die Blinker vorn auch von vorn wechseln!!).
Grüße
Dirk


nach oben springen

#17

erste Verschleissteile bei 150.720 KM

in Sonstiges 10.11.2017 16:06
von Ungarn Kuga | 121 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 150 PS

Hallo Zusammen,

bei der Montage der Winterräder hat mein FH mir nach 150.720 KM die Bremsbeläge vorne und hinten gewechselt -> das waren die ersten Verschleissteile, die ich zusätzlich zu normalen Inspektionsteilen gebraucht habe.
Und nein, ich schiebe den Wagen nicht nur. Durchschnittsgeschwindigkeit lt. BC 82 km/h . Der Wagen wird sehr flott, aber eben auch vorausschauend bewegt.

Grüsse - Andreas


Es ist nie zu spät eine schöne Kindheit zu haben

nach oben springen

#18

160.000 KM nichts zu berichten

in Sonstiges 25.01.2018 20:55
von Ungarn Kuga | 121 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 150 PS

Heute war 160.000 km Inspektion. Ausser den üblichen Inspektionsarbeiten wurde nichts gemacht.

Nach wie vor, ausser bei 150.000 die Bremsbeläge, ist nichts an dem Auto erneuert .... noch nichtmal eine Glühbirne war defekt !.

Im Innenraum ist der Wagen wie am ersten Tag - nichts abgenudelt, verschlissen, ausgeleiert oder klapprig.

Ford baut einfach klasse Autos zu vernünftigen Preisen !

Grüsse - Andreas


Es ist nie zu spät eine schöne Kindheit zu haben

nach oben springen

#19

200.000 KM Bilanz

in Sonstiges 19.10.2018 22:50
von Ungarn Kuga | 121 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 150 PS

Hallo Zusammen !

Den 180.000ender Bericht hab ich ausgelassen, weil meine Berichte im besten Sinne lanweilig sind - weil es eben nichts zu berichten gab.

200.000 KM sind ein Grund nochmal zu schreiben.

Was ist ausser normalen Inspektionen passiert ?

- Batterie vom Schlüssel gewechselt
- Sonyanlage hat sich in der gesamten Zeit ca. 5 mal " aufgehängt " ( Computerstreik ) - nach mehrstündiger Standzeit Selbstheilung
- Freisprecher hat sich bei Benutzung von 2 Telefonen im Wechsel 3 mal gestreikt - löschen der gekoppelten Telefone + Neuverbindung hat geholfen
- Glühbirnen vom Abbiegelicht R + L neu
- bei extremen Temperaturschwankungen heiss / kalt hat mal was geknarzt - evtl. lag auch nur irgendwas blöd in einer Ablage oder im Handschuhfach - keine Ahnung ist wieder weg

Stand heute hat der Wagen jetzt Zahnriemen, Wasserpumpe und das dazugehörende Gedönse neu. Das war die erste Inspektion die mehr Geld gekostet hat, weil das halt lt. Servicevorschriften dran war.

Reifen: Ich habe jetzt mal nach 2 Satz Contis einen anderen Reifen probiert - Falken AZENSIS FK 510 SUV 235/50 R 18 101Y - kostet 2 Drittel vom Conti - Aquaplaning A - sehr leise / kaum hörbar - Fahrverhalten top -> den fahr ich weiter !

Verbrauch : angezeigt und nachgerechnet 6,8 l / 100 km - Landstrasse weniger und Autobahn etwas mehr - bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 81 Km/h lt. Bordcomputer - also nicht " geschoben " .

Zustand des Autos : nichts ist ausgelutscht, bis auf ein kurzes Zwischenspiel kein Knarzen oder nervtöndende Geräusche innen, eigentlich Alles wie am ersten Tag .

Normalerweise gebe ich meine Autos kurz vor Garantieablauf weg ( der Kuga hat 5 Jahre max. 250.000 in Ungarn ). Den behalte ich ! Ich freue mich nach wie vor jeden Tag, wenn ich mit dem Wagen fahre.

Das ist einfach eine geile Karre !

Ich hoffe der neue Kuga wird nicht hässlich/ japanisch / Einheitsbrei - dann brauch ich nicht überlegen was mein nächster Wagen wird , wenn der Jetzige sich nicht mehr dreht oder anfängt zum Groschengrab zu werden.

Grüsse und Allen gute Fahrt - Andreas


Es ist nie zu spät eine schöne Kindheit zu haben

zuletzt bearbeitet 19.10.2018 23:20 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kluge kaufen jetzt einen deutschen Diesel
Erstellt im Forum Presse von mictei
2 10.08.2017 08:20goto
von AlphaPain • Zugriffe: 501
Diesel Automatik einfahren?
Erstellt im Forum Motor von AlphaPain
8 25.10.2017 08:32goto
von AlphaPain • Zugriffe: 1400
Persoenliche Eindruecke MK2 180ps Diesel Powershift 4wd
Erstellt im Forum Sonstiges von Hans104G
13 18.02.2017 18:29goto
von Holzlemke • Zugriffe: 1617
Microorganismen legen Diesel lahm
Erstellt im Forum Fahrzeug von
7 20.11.2013 08:57goto
von kugandi • Zugriffe: 1017
Kuga II 163 PS Diesel - Kraftstoff-Verbrauch
Erstellt im Forum Technik von
6 05.09.2013 13:36goto
von huk24 • Zugriffe: 2172

Besucher
2 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Pieti
Besucherzähler
Heute waren 268 Gäste und 15 Mitglieder, gestern 644 Gäste und 44 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3022 Themen und 25283 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:



disconnected Kuga-Freunde-Chat Mitglieder Online 2
| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein eigenes Forum erstellen