Neue Seite 4

 


#16

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 01.05.2015 02:00
von mictei | 3.560 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2FL 180 PS

Hallo,

Zitat
Vielleicht kommt man so weiter.



Also das Problem betrifft Fahrzeuge die im Zeitraum von August 2012 bis Januar 2014 gebaut wurden.
Ob es alle Modelle und jeden trifft ....


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland

zuletzt bearbeitet 01.05.2015 02:02 | nach oben springen

#17

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 01.05.2015 09:23
von AIC-Peter | 739 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 140 PS

Also nach meiner Erfahrung mit der letzten Rückrufaktion steht es schon lange Zeit vorher im Etis bevor der offizielle Brief von Ford zu Hause eintrifft........
Nachdem im etis bei meiner Schweppeskugel keine aktuellen Serviceaktionen vermerkt sind, andere aber bereits Post haben, lehne ich mich entspannt zurück!

.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#18

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 01.05.2015 16:04
von Redder | 22 Beiträge
avatar
KUGA Diesel 163 PS

-----der in # 8 genannte Zeitraum scheint wohl richtig zu sein ---meiner ist auch zurück gerufen worden ---Bj 05/2013


nach oben springen

#19

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 01.05.2015 17:52
von elvis | 983 Beiträge
avatar
KUGA Benzin MK2 150 PS

Also bei mir immer noch nichts:

Aktuell von heute:

Bild entfernt (keine Rechte)


Liebe Grüße von Jens

Wenn du heute frierst, stell dich einfach in eine Ecke. Die haben meistens 90 Grad.
nach oben springen

#20

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 11.05.2015 08:27
von THG | 9 Beiträge
avatar
KUGA Benzin MK2 150 PS

Meiner wurde am 30.08.2013 gebaut


nach oben springen

#21

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 11.05.2015 15:02
von Lampe | 24 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 140 PS

Am 8.05.2015 wurde aufgrund des Rückrufes das RESTRAINT CONTROL MODULE (FoMoCo) ausgetauscht. Hierzu wurden beide Vordersitze zum Teil gelöst, da das Modul zwischen den Sitzen verbaut ist und anschließend wurde mit dem Tester das Modul auf meinen Kuga eingestellt Arbeitszeit c.a. !,5 Std. Das alte Modul stammte von Bosch Assmbled in Mexico.


nach oben springen

#22

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 14.05.2015 12:48
von Alphaossi | 37 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 163 PS

Ich habe gestern einen Anruf von Ford erhalten wegen einer Rückholaktion. Die Dame am Telefon meinte es sei irgendein Sicherheitsbauteil (war ziemlich beschäftigt zu dem Zeitpunkt, weshalb ich nicht alles mitbekam).
Werde in den nächsten Tagen (Wochen) mir mal einen Termin ausmachen, falls ich unter der Wochen mal Zeit hab....

Achja erstmalige Zulassung 05.2013 falls es wem hilft


MfG Ossi

Ford Kuga MKII Titanium 4x4 2,0l TdCi mit 163PS in Panther Schwarz mit nachträglich eingebauter abnehmbarer Anhängerkuppung

zuletzt bearbeitet 14.05.2015 12:52 | nach oben springen

#23

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 31.05.2015 08:26
von THG | 9 Beiträge
avatar
KUGA Benzin MK2 150 PS

Hallo zusammen,
bei mit ist der Rückruf auch schon gemacht, habe aber seitdem ein Problem mit meinen Sony Radio.
Ich habe Digitale Sender eingestellt und falls der Empfang schlecht ist sollte das Radio auf die Alternativfrequenz UKW/FM umstellen, seit dem Rückruf scheint das aber nicht mehr zu funktionieren, es kommt gelegentlich vor das das Radio stummt ist für wenige Sekunden.

Hat noch jemand das Problem?

Grüsse Thomas


nach oben springen

#24

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 31.05.2015 13:43
von McJaxx | 54 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 163 PS

War ggf. die Batterie abgeklemmt?
Dann müsstest Du die Einstellungen neu setzen.


Ford Kuga II Titanium (Deep Impact Blue) - 2.0 Duratorq 163PS - PowerShift - KeyFree - Style Paket - Panoramadach - Bi-Xenon - Easy Driver Plus - Fahrerassistenzpaket - AHK
nach oben springen

#25

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 11.06.2015 19:56
von joschi | 55 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 163 PS

4S607 - RESTRAINTS CONTROL MODULE REPLACEMENT, wurde heute bei mir auch gemacht. Dauer 5 Std. beim FFH.
LG.


nach oben springen

#26

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 11.06.2015 20:49
von Alphaossi | 37 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 163 PS

Meiner wurde jetzt auch erledigt, nach 2maligem hinfahren zum FFH. Beim ersten mal ist das Teil (Steuergerät nehm ich an) nicht geliefert worden weil sie zu viele eingebaut haben und sie nicht mit dem Nachbestellen nachgekommen sind... laut Aussage vom Meister
Naja, 2 Tage später, beim 2ten Termin, hat's doch noch nach einer dreistündigen "Operation" geklappt.
Mit dem Radio, oder dergleichen, habe ich nachher keine Probleme gehabt. (vorher natürlich auch nicht )


MfG Ossi

Ford Kuga MKII Titanium 4x4 2,0l TdCi mit 163PS in Panther Schwarz mit nachträglich eingebauter abnehmbarer Anhängerkuppung

nach oben springen

#27

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 11.06.2015 21:01
von xchrizx | 102 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 140 PS

Also bei mir heute erledigt in 1,5 Stunden.
Alles bestens bei mir auch was das Radio anbelangt. :)




nach oben springen

#28

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 10.09.2015 15:49
von siggi.13 | 33 Beiträge
avatar
KUGA Diesel 140 PS

Mein Erlebnis anläßlich Rückruf.
Teil bestellt, nach 4 Wochen da. Termin ausgemacht. Fahrzeug morgens abgegeben, abends sollte es geholt werden. Fzg stand abends abgeschlossen im Hof und sei fertig. Nach Öffnen der Fahrertür und einem Startversuch zeigte das Display an, dass der Luftdruck überprüft werden sollte. Gleichzeitig wechselte die Anzeige auf: Schlüssel außerhalb Kfz. Schlüssel war aber im Kfz und Fzg ließ sich nicht starten. Umbau dauerte laut FFH 1, 5 Stunden, keinerlei Kratzer oder Beschädigungen auffindbar. Nach Fehlversuch zu Starten kam Chef und probierte selbst aus. Immer gleiche Fehleranzeigen. Verdacht auf leere Batterie. Starthilfe für Batterie, Fehleranzeigen weiterhin vorhanden. Fzg zurück in die Werkstatt geschoben und Fehlerspeicher ohne Erfolg ausgelesen. Chef gab an, das Fahrzeug selbst probegefahren zu haben. War alles ok. Nach Telefonat mit Ford stellte sich heraus, das Zusatzarbeiten bei der Programmierung nicht durchgeführt wurden. Diese Arbeiten wurden nachträglich über Zusatzinfos an die Händler versandt. Das neue Modul muß zusätzlich programmiert werden, dazu muß das Fahrzeug eben stehen, darf nicht bewegt werden und die Räder/Lenkung muß geradeaus stehen. Solange diese Zusatzprogrammierung fehlt, lässt sich das Fahrzeug nicht starten, da verschiedene elektrische Verbraucher nicht reagieren. (Fahrzeug stellt sich scheinbar selbst ab, wenn es z.B. auf dem Kopf steht oder im Graben eine bestimmte Neigung hat). So lange dem Modul nicht gesagt wird, dass das Fahrzeug eben steht, so lange lässt sich das Kfz nicht starten.
Also nochmals alles neu programmiert, inclusive der Zusatzprogrammierung. Nach einer Zusatzstunde schnurrte das Kätzchen wieder. Händler erklärte mir, dass durch das Fahrzeugabschließen der interne Computer runtergefahren ist und somit beim Öffnen die fehlende Einstellung erkannt wurde. Er konnte damit fahren, da er direkt nach der Programmierung ins Fahrzeug saß und gleich gefahren ist. Hätte er zuvor das Fahrzeug verschlossen, hätte er beim Versuch der Probefahrt den Fehler gleich gefunden.
Nachdem das Kfz nun startete und keine Fehleranzeige mehr vorhanden war, bin ich vom Hof gefahren um nach 1 Kilometer wieder umzudrehen und zurück zum Händler zu fahren. Airbag- Kontrolleuchte schaltete sich an und ging nicht mehr aus. Beim Starten alles normal mit den Anzeigen, auch das Erlöschen nach dem Starten. Nach ca. 1 Minute aber kam die Anzeige der Airbag- Kontrolleuchte. Es wird kein Fehler im Fehlerspeicher angezeigt.
Fzg beim Händler stehen lassen, da Feierabend und bei Ford niemand mehr telefonisch erreichbar. Am nächsten Tag war dann alles okay. Es musste nochmals komplett neu programmiert werden, da bei der Vortagsprogrammierung sich der PC vermutlich "verschluckt" hat und somit die Software scheinbar fehlerhaft übertragen wurde.

Zur Entschuldigung des Händlers sei angemerkt, es war bisher das erste Modul, welches er in seiner Werkstatt getauscht hat (Ford- Händler auf dem Land).

Arbeitszeit Einbau: 1, 5 Stunden. Programmierungen an 2 Tagen zusammengezählt: ca. 2 Stunden, Fahrzeug beim Händler: 2 Tage, Kosten für den Kunden: = 0.- €

Seit diesen Zusatzarbeiten läuft das Fahrzeug ohne irgend welche Fehler und ohne fehlende Funktionen.

Als Kunde fragt man sich allerdings, warum Ford es bisher nicht fertig gebracht hat, diese Zusatzarbeiten mit in das Diagnosegerät (Computer beim Händler) zu hinterlegen oder auf dem Display auf die Zusatzinfo zu verweisen, damit alle Arbeiten abgefragt und als erledigt vermerkt werden können. Aufgrund der vielen nachträglichen Zusatzinfos, die bei einem Händler eingehen und dann auch noch fahrzeugspezifisch, kann dieser nicht alle Infos im Kopf haben.


nach oben springen

#29

RE: Rückrufaktion Kuga mk2

in Sonstiges 31.01.2016 21:14
von Alhambrosia | 1 Beitrag
avatar
KUGA Benzin MK2 150 PS

Guten Abend,

Ich habe meine Post erst jetzt bekommen. Der Kuga ist von 09-2013.
Ich habe ihn im Juni 2015 gekauft. Verstehe nicht warum das noch nicht mit erledigt wurde zum Beispiel bei der Übergabe Inspektion oder War das da noch nicht bekannt?
VG


Es grüßt herzlich Alhambrosia


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
KUGA 2014 MK2 Motor geht aus, Störung Bitte Service !
Erstellt im Forum Elektronik von Aca
3 24.10.2017 21:36goto
von mictei • Zugriffe: 328
Ford Kuga Taxi
Erstellt im Forum Presse von mictei
0 13.06.2017 08:35goto
von mictei • Zugriffe: 272
Ford Kuga überzeugt
Erstellt im Forum Kaufberatung von mictei
0 10.02.2016 17:14goto
von mictei • Zugriffe: 1052
Ford Kuga gebraucht hoch im Kurs
Erstellt im Forum Presse von mictei
2 17.11.2015 13:26goto
von mictei • Zugriffe: 1128
6300km Erfahrungen Kuga II 140PS Diesel 2x4
Erstellt im Forum Sonstiges von kuga_salzburg
24 17.09.2013 09:33goto
von mortal • Zugriffe: 5708

Besucher
7 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: KiloBravo
Besucherzähler
Heute waren 247 Gäste und 54 Mitglieder, gestern 468 Gäste und 56 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2885 Themen und 24193 Beiträge.

Heute waren 54 Mitglieder Online:



disconnected Kuga-Freunde-Chat Mitglieder Online 7
| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein eigenes Forum erstellen