Neue Seite 4

 

#1

UPDATE jetzt schon 9351km Erfahrungen Kuga II 140PS Diesel 2x4

in Sonstiges 02.10.2013 08:13
von kuga_salzburg | 57 Beiträge
avatar
KUGA Diesel 140 PS

soda jetzt gibts news von mir und meinem Kuga (mittlerweile 9651KM)

Nachdem das Motorstörungsproblem jetzt behoben wurde fing mein Kuga im Bereich der B-Säule Fahrerseite an extrem zu knarzen. Das war vor ner Woche. Ich dachte mir das könnte das schonmal erwähnte Problem mit dem aneinanderreibenden Plastik sein und wollte mir das am Wochenende mal angucken. Da passierte es mir letzte Woche morgens, dass ich losfahren wollte, jedoch überhaupt kein Ladedruck vorhanden war und ich gefühlt nen 38 Tonner abgeschleppt habe. Nach ca. 200m gings dann.
Okay ich dachte mir es war nur ne kurze Störung, aber am Abend war dann das selbe. Folglich hab ich meinen fFH angerufen und einen Termin für vorgestern, Monat gemacht zur Überprüfung. Am Samstag abend (nach nur ca. 1,5 Stunden Standzeit) hatte ich das Phänomen wieder.

Also hab ich den Kuga am Monatg in die Werkstatt gestellt und auch nebenbei das Knarzen erwähnt.

Um 16 Uhr erhielt ich dann den Anruf, dass ich mein Autochen wieder abholen darf. Also rüber zum fFh und hab auch gleich die Erklärungen zu den Fehlern bekommen.
Das Knarzen kam davon, dass sich eine Schraube am Fahrersitz gelockert hatte und der sich dann bewegt hat
Wegen dem Ladedruck wurde mir erklärt, es gibt Luftfilter die sich irgendwie zusammenziehen können und hier das Problem lag, also Luftfilter ausgetauscht.

Frohen Mutes fuhr ich nach Hause und gestern wieder in die Arbeit. Knarzen war weg und gezogen hat er wieder wie er sollte.
Bis ich gestern Mittag einkaufen wollte und beim losfahren wieder keine Power hatte. Das Problem also schon wieder.

Heute Nachmittag geh ich rüber und bespreche das mit dem fFH. Ich werde meinen Kuga (EZ 05.07.2013) jetzt zum 11. Mal in nicht ganz 3 Monaten wieder hinstellen.
Bin ja gespannt wann ich ma Info bekomme, da das Auto ja gewandelt werden soll.

LG Gery


Kuga 2.0 tdci 140PS 2x4 canyon-braun metallic, Xenon, Panorama-Schiebedach, Winterpaket, Sicht-Paket
nach oben springen

#2

RE: UPDATE jetzt schon 9351km Erfahrungen Kuga II 140PS Diesel 2x4

in Sonstiges 02.10.2013 08:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Moin!

Son Käse! Da sieht man mal, Serie ist nicht unbedingt gleich, je nach dem, wie die Gemengelage zum Bauzeitpunkt war, ist die Qualität.

Unser Kuga II (ausgeliefert am 15.03.2013) läuft mittlerweile seit 12.999 km (bin abergläubisch) - ohne Mucken!

Wie ein Premium-Fahrzeug gibt sich der Kuga II, zieht man von den 80 t€ für den Daimler ML 60% ab (Kaufpreis Kuga II), hat der Kuga verhältnissmäßig mehr Gegenwert zu bieten als der ML - der kann auch nur fahren und nicht klappern, der Kuga kann das auch. Aber diese Diskussion will ich hier nicht weiter anstoßen, ich will den Mäusekino-Hassern nicht noch mehr Futter geben.

Grüße!


nach oben springen

#3

RE: UPDATE jetzt schon 9351km Erfahrungen Kuga II 140PS Diesel 2x4

in Sonstiges 02.10.2013 08:31
von ebe-kuga | 1.224 Beiträge
avatar
KUGA Benzin 2,5T

Hallo Gery,

bei der Häufigkeit von Fehlern, schreibst Du doch noch sehr fair .

Jedoch 11 x in 3 Monaten, für mich wäre das ein Grund etwas "sehr" ungehalten zu reagieren,trotz Wandlung.
Hast Du vom fFH hier jeweils eine schriftliche Bestättigung, Werkstatt-Auftrag? Wird gerne mal vergessen und macht manchmal den Beweis etwas schwierig.
Was ich aber auf jeden Fall machen würde, ihm einen Brief schreiben, wo Du die Aufenthalte dokumentierst.

Vor allem würde ich jetzt auf den aktuellen Stand der Wandlung bestehen. Es muß ja dazu einen Vorgang geben.

Gruß
Frank


Kuga - What else?
Royal-Grau
nach oben springen

#4

RE: UPDATE jetzt schon 9351km Erfahrungen Kuga II 140PS Diesel 2x4

in Sonstiges 02.10.2013 08:53
von kuga_salzburg | 57 Beiträge
avatar
KUGA Diesel 140 PS

Hallo Frank

von den 2 Monaten und 27 Tagen war mein Auto insgesamt 11 Tage in der Werkstatt, hatte 16 Tage keine richtig funktionierende Klimaanlage und knarzte ganze 9 Tage.
Macht nach Adam Riese ganze 53 Tage ohne Mangel!!

Es ist alles belegt, jede Meldung erfolgte auch schriftlich, es ist jeder einzelne Werkstattaufenthalt bei meinem fFH dokumentiert (inklusiver gefahrener Kilometer)

Rechtsanwalt wurde auch schon befragt. Ob er in Erscheinung tritt wird sich heute nachmittag rausstellen.

Ich und ruhig? Ganz ehrlich, ich kann mich nichtmal mehr aufregen. Wenn dann ists es nur noch resignierter Humor und teilweise könnt ich echt heulen.

Ich hab leider keine € 35.000 zu verschenken weil sonst würd ich mit dem auto zu Ford fahren und vor deren Tür meinen Kuga mit nem Vorschlaghammer liebkosen.


Kuga 2.0 tdci 140PS 2x4 canyon-braun metallic, Xenon, Panorama-Schiebedach, Winterpaket, Sicht-Paket
nach oben springen

#5

RE: UPDATE jetzt schon 9351km Erfahrungen Kuga II 140PS Diesel 2x4

in Sonstiges 02.10.2013 10:03
von Bayerndiesel | 296 Beiträge
avatar
KUGA Diesel 136 PS

Hallo Gery,

Repekt vor Deinem "resignierten Humor" - ich hab' Deine Story etwas mitgelesen und würde, glaub' ich, da mittlerweile schon ganz anders reagieren.

Ich weiß nicht, wie es bei euch in Österreich ist. Hier in D würde ich den KUGA überhaupt nicht mehr vom fFH abholen - der bliebe bei ihm auf dem Hof stehen. Sicher kann Dein fFH nichts dafür und er ist nach Deinen Aussagen auch recht bemüht. Aber seien wir mal ehrlich, Du holst jedes mal Dein Auto ab und kannst Dir nie sicher sein, dass nicht nach wenigen KM er wieder mit irgendeiner Panne liegen bleibt oder zu "zicken" anfängt. Sicher kann ich Dich verstehen nach dem Motto: die Hoffnung stirbt zu Letzt, aber mein Geduldsfaden wäre schon arg überstrapaziert. Auch die Bemühungsversuche Deines fFH würde ich langsam in Zweifel stellen. Ich bin kein Freund dessen, dass jede "Kleinigkeit" über einen Rechtsanwalt geklärt werden muss, aber jetzt wäre es meiner Meinung nach an der Zeit, wenn heute Nachmittag keine finale Lösung gefunden wird.

Ich würde mir dann spätestens jetzt einen Leihwagen auf Kosten von Ford oder des fFH nehmen. Bemühungen seitens des fFH sind zwar schön und gut, aber langsam müssen meiner Meinung nach auch Taten folgen. Ich bin mir auch nicht sicher, ob der Werkstattmeister Deines fFH so richtig Ahnung hat - die Sache mit einem zusammengezogenen Luftfilter würde ich ohne Beweis nicht akzeptieren. Für mich ist das die blödsinnigste Erklärung, die nur einem Ahnungslosen "aufgetischt" werden kann.

Just my 2cents - ich fühle mit Dir mit.


Servus

Winni

Getreu dem Motto: "Leben und leben lassen!"
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kluge kaufen jetzt einen deutschen Diesel
Erstellt im Forum Presse von mictei
2 10.08.2017 08:20goto
von AlphaPain • Zugriffe: 443
Kuga und ich, na, das fängt ja gut an !!!
Erstellt im Forum Sonstiges von MannyT
16 12.01.2017 09:36goto
von MannyT • Zugriffe: 1214
6300km Erfahrungen Kuga II 140PS Diesel 2x4
Erstellt im Forum Sonstiges von kuga_salzburg
24 17.09.2013 09:33goto
von mortal • Zugriffe: 6008

Besucher
1 Mitglied und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gismo
Besucherzähler
Heute waren 351 Gäste und 36 Mitglieder, gestern 676 Gäste und 44 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2972 Themen und 24879 Beiträge.

Heute waren 36 Mitglieder Online:



disconnected Kuga-Freunde-Chat Mitglieder Online 1
| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein eigenes Forum erstellen