Neue Seite 4

 


#31

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 12.03.2017 20:11
von Mad_Martin | 91 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 180 PS

UPDATE zu den nicht passenden Steckern der NSL:

Ich hatte diesbezüglich Kontakt mit dem VK der schwarzen NSL aufgenommen ( Blinkerhaus )

Dort kannte man das Problem bisher nicht..... jedoch kam nach 3 weiteren Tagen eine erneute Antwort:

Wie Folgt

Jetzt bin ich schlauer:
bei manchen Fahrzeugen (unabhängig von Baujahr und Typ) wurden trotz gleicher NSL verschiedene Lampenfassungen verbaut. Es gibt zwei verschiedene: Ford Teile Nr. 1490626 (schwarz) und 4053872 (weiss). Sie benötigen offensichtlich die andere Version (vermutlich die schwarze), wenn Ihre Fassungen weiss sind.


Also liebe Leute mal wieder eine 50/50 Ford Lotterie was verbaut worden ist
scheint das selbe zu sein wie bei den 2 verschiedenen Varianten der Leuchtmittel in der NSW/Standlicht/Blinker Leuchteneinheit in der Front ......

währe ja mal interessant zu wissen ob es da einen Zusammenhang gibt ( Ich habe hinten weisse Stecker an der NSL und vorne im Blinker die grossen metallsockel Blinkerlampen )


Mein Kuga verbraucht :

7,3l/100 Km wenn Mann ihn fährt.......

Frau erreicht 6,5l/100 Km ......Anyway
zuletzt bearbeitet 12.03.2017 20:12 | nach oben springen

#32

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 13.03.2017 18:11
von Deep South | 495 Beiträge
avatar
KUGA Benzin MK2 150 PS

So, habe heute auch mal in der Ford-Lotterie gespielt.
Natürlich verloren... auch ich habe die weissen Fassungen verbaut.
Ok, dann halt schnell Mr. Dremmel eingeladen, der hat´s letztendlich gerichtet, wie immer. Auf ihn ist einfach Verlaß.
Im Grunde, alles genauso wie von Mad_Martin beschrieben.

Das Ergebnis hat mich zwar nicht so umgehauen wie erhofft aber es sieht doch einigermaßen annehmbar aus.
Aber seht selber.
Die Leuchtmittel allerdings sind unter aller Sau. Die Leuchten nur einen Hauch von Rot.
Also da muss definitiv ein anständiges Leuchtmittel her. Die mittgelieferten sind eigentlich nur im ausgeschalteten Zustand rot.





_______________________________________________________

2015er Individual Ecoboost ...natürlich in Silber. Gold gab´s nicht !
_______________________________________________________
nach oben springen

#33

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 13.03.2017 18:16
von Deep South | 495 Beiträge
avatar
KUGA Benzin MK2 150 PS


_______________________________________________________

2015er Individual Ecoboost ...natürlich in Silber. Gold gab´s nicht !
_______________________________________________________
nach oben springen

#34

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 13.03.2017 22:24
von Jack1989LA | 173 Beiträge
avatar
KUGA Benzin MK2 150 PS

Vielleicht findest hier passende Rote LEDs : klick mich


"Der größte Feind der Qualität ist die Eile." - Henry Ford
nach oben springen

#35

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 14.03.2017 13:39
von AIC-Peter | 759 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 140 PS

@DeepSouth
passt optisch perfekt zu der schmalen schwarzen Blende oberhalb des Diffusors..... gefällt mir!
Wie das bei einer unlackieren Stoßstange ausschaut bin ich mir noch nicht ganz sicher..... bei dem Bildern des blauen Kuga fehlt mir noch ein Komplett Foto um mir eine Meinung zu bilden.... vor allem bleibt für mich immer noch das Thema mit den Reflektoren.....


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#36

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 14.03.2017 19:14
von Mad_Martin | 91 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 180 PS

Foto wird folgen..... konnte den Tag kein Komplettfoto machen da ich unter dem Carport mit dem Rücken zur Schuppenwand stand.

Und da das "rot" wirklich so matschig aussieht hatte ich auch schon al LED´s gedacht..... damit müsste man noch etwas mehr Farbe hin bekommen, aber so knallig wie das original wird es nie werden......


Mein Kuga verbraucht :

7,3l/100 Km wenn Mann ihn fährt.......

Frau erreicht 6,5l/100 Km ......Anyway
zuletzt bearbeitet 14.03.2017 19:16 | nach oben springen

#37

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 15.03.2017 18:32
von Mad_Martin | 91 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 180 PS

hier wie versprochen die Heckansicht.
|addpics|e9d-6-3738.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Mein Kuga verbraucht :

7,3l/100 Km wenn Mann ihn fährt.......

Frau erreicht 6,5l/100 Km ......Anyway
zuletzt bearbeitet 15.03.2017 18:46 | nach oben springen

#38

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 15.03.2017 21:42
von Deep South | 495 Beiträge
avatar
KUGA Benzin MK2 150 PS

Also Martin,

sei mir bitte nicht böse. Aber ich denke, dass die originalen roten Leuchten in der originalen Kunststoffstoßstange
bei dir besser ausschauen. Gerade bei dem Indic-Blau wäre das ein schöner Farbkontrast.

(Verdammt, ich hätte doch das Indic-Blau nehmen sollen... -> geile Farbe )

Ich finde aber da sind im unteren Teil zu viele verschiedene Farben im Spiel.
Schwarz die Nebelleuchten , Grau die Stoßstange und Silber vom Diffusor und die Karosse blau.

Wäre mir zu verspielt.... Sorry, meine Meinung !

Ich glaube, in diesem Falle wären die rot-weissen Leuchten die bessere Wahl.

Oder ich würde noch eine andere Variante vorschlagen :

Die grauen Kunststoffstoßstangen gehören in Wagenfarbe lackiert.
Wäre auch cool, weil das gibt´s serienmäßig nicht von Ford.
(ja, ich weiß, ausser beim Indi... hab ich ja selber... aber da ist die Form auch anders)

Und der Indi hat dieses schwarzes Inlay, das mit den schwarzen Nebelleuchten oben optisch eine Linie zieht.

Peter hat es schon angemerkt und ich war erst skeptisch aber es gefällt mir mittlerweile sehr gut.

Aber Nebellleuchten hin oder her. Im Grunde will ich schwarze Rückleuchten

Bin am überlegen, ob lasieren eine Möglichkeit wäre.... by the way : ist natürlich auch ne Möglichkeit
die originalen Nebelleuchten zu bearbeiten. Der Vorteil wäre, dass die leidige Reflektorenfrage aus bleibt.

Ich habe sie ja momentan auch nicht dran, werd´s jetzt aber doch machen. Bin halt doch irgendwie ein Schisser.
Die Katzenaugen sind doch schon irgendwie sicherheitsrelevant.... sollte man nicht unterschätzen.


_______________________________________________________

2015er Individual Ecoboost ...natürlich in Silber. Gold gab´s nicht !
_______________________________________________________
nach oben springen

#39

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 15.03.2017 23:41
von AIC-Peter | 759 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 140 PS

...muß Deep South leider recht geben.......bei den schwarzen Kunststoffstoßstangen schaut das leider nicht so gut aus......irgendwie fehlt da der Kontrast.....???

Ich habe mir jetzt mal die von sergio-fx verlinkte weiße linke Leuchte zum Testen bestellt.....jetzt fehlt nur noch ein rotes Leuchtmittel dazu.....

@sergio-fx
konntest Du die rote LED-Lampe schon testen?
Ich habe ein wenig Bedenken mit dem CAN-Bus......da steht extra dabei das es eine Fehlermeldung gibt und ein Lastwiederstand montiert werden muss??
Weis aber nicht ob der Kuga da empfendlich ist....????

.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#40

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 16.03.2017 16:54
von Mad_Martin | 91 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 180 PS

Ja..... Wie immer wenn es schnell gehen muss ist das Ergebnis mittelmäßig....... die Fotos geben das Ergebnisse nicht 100% gut wieder...... der Farbunterschied zwischen unlackierter Fläche und Leuchten ist nicht so gross wie es auf den Fotos aussieht.

Davon mal abgesehen hatte ich auch schon drüber nachgedacht den Defusor zu folieren. Ich bin mir nur noch nicht sicher ob es matt schwarze klebe oder sprüh Folie wird.....


Mein Kuga verbraucht :

7,3l/100 Km wenn Mann ihn fährt.......

Frau erreicht 6,5l/100 Km ......Anyway
nach oben springen

#41

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 16.03.2017 16:55
von sergio-fx | 50 Beiträge
avatar
KUGA Benzin MK2FL 150 PS

Hab sie noch nicht verbaut aber die LED- Leuchten werde ich mal in denn nächsten Tage testen und dann Bescheid geben.,
Und von mir angegebene Link hat mir der Verkäufer eine Komplett Rote Rückleuchte versendet.
Hab ihn drauf hingewiesen, Paket zurück gesendet und Geld erstattet bekommen aber keine Antwort erhalten,
Wieso die ganz in Rot geliefert wurden.
Hoffe das nur bei mir die Fehl/Falschlieferung war.
Hab darauf hin welche bei Ebay England geordert.
Waren auch schnell da aber die Versandkosten waren leider was höher, aber die leuchten dafür Günstig.
Und so wie es aussieht müssen auch beide Leuchten mit einem Schnellläufer (Dremel) bearbeitet werden.

http://www.ebay.de/itm/401102345642?_trk...K%3AMEBIDX%3AIT


zuletzt bearbeitet 16.03.2017 17:14 | nach oben springen

#42

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 17.03.2017 15:28
von AIC-Peter | 759 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 140 PS

Meine ist eben angekommen..... natürlich auch falsch.... komplett Rot....


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#43

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 17.03.2017 16:27
von AIC-Peter | 759 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 140 PS

@Mad_Martin

Ich habe mir eben mal genauer die Fotos von deiner Bajonetverschluss-Dremel Nacharbeit genauer angeschaut......korrigiert mich wenn ich falsch liege.....aber ich denke Ihr habt da der Leuchte eine undichte Stelle verpasst????
Der Dichtring liegt doch jetzt hinter dem ausgedremelten Schlitz???
Da die Leuchte ja vollständig im Spritzbereich des Hinterrades liegt, wird da spätestens nach der ersten Regenfahrt ziemlich viel Feuchtigkeit im Lampeninneren ansammeln.... ?????

Oder verstehe ich da was nicht richtig....???
.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#44

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 17.03.2017 16:53
von Deep South | 495 Beiträge
avatar
KUGA Benzin MK2 150 PS

Da hast du recht. Der Dichtring schließt lediglich von hinten auf die Kante.
Ich habe mir aus witterungsbeständigen Kunststoffschaummaterial Ringe zugeschnitten und über den Tubus geschoben.
Dann noch mit Heisskleber fixiert. Ich musste das zwangsläufig machen, weil ich die Aussparungen bei der ersten Fassung zu großzügig ausgeschnitten hatte.
Und dann war es so, wie du sagst, man konnte durch die Verschlußöffnung ins Gehäuse schauen.
Nachdem die Leuchten hinten im Fassungsbereich ziehmlich dreckig waren, glaube ich , dass die bei schlechtem Wetter einiges aushalten müssen.
Ich dachte auch schon an einen Schrumpfschlauch, hatte aber in dem Durchmesser nichts da....
Also bei mir ist jetzt alles dicht. Hab leider keine Bilder von gemacht. Ich schau, dass ich mich morgen nochmal drunter lege und es fotografiere.
Stell es dann hier rein....
Aber heute wirklich nicht mehr, bin gerade im Afterwork-Party Modus....


_______________________________________________________

2015er Individual Ecoboost ...natürlich in Silber. Gold gab´s nicht !
_______________________________________________________
zuletzt bearbeitet 17.03.2017 17:29 | nach oben springen

#45

RE: Alternative zu originalen Reflektoren / Rückstrahler

in Modifikationen 17.03.2017 18:36
von AIC-Peter | 759 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 140 PS

So.....neuer Versuch....eine Bestellung in England - lt. Artikelbeschreibung incl. Lampenträger - und für Rechts eine gebrauchte ebenfalls mit Lampenträger.....dann sollte das Problem der unterschiedlichen Fassungen hoffentlich gelöst sein.....bleibt zu hoffen das der Stecker wenigstens passt....

Nur die rote LED Frage ist ungeklärt....oder doch lieber rotes Glühobst von Osram oder Philips....?
.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Originale Radmuttern und der Schlagschrauber
Erstellt im Forum Fahrzeug von AIC-Peter
6 08.04.2015 12:35goto
von mictei • Zugriffe: 640
Suche einen Originalen Kat 2.5 benziner
Erstellt im Forum Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 von Kraftini
0 16.01.2015 11:20goto
von Kraftini • Zugriffe: 499

Besucher
2 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gismo
Besucherzähler
Heute waren 468 Gäste und 42 Mitglieder, gestern 676 Gäste und 44 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2973 Themen und 24880 Beiträge.

Heute waren 42 Mitglieder Online:



disconnected Kuga-Freunde-Chat Mitglieder Online 2
| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein eigenes Forum erstellen