Neue Seite 4

 

#1

neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 07.01.2017 17:40
von fuzzy0815 | 212 Beiträge

Hallo, wir haben heute einen neuen Ford Fiesta 8566 AOP mit 82 PS als Tageszulassung erworben. Da wir ihn erst Ende nächster Woche bekommen, frage ich mich, was bzw. läßt sich überhaupt softwaremäßig etwas freischalten / ändern? Denke da an Funktionen im Boardcomputer, automatisches Verschliessen der Türen bei einer gewissen Geschwindigkeit, Deaktivierung des Heckscheibenwischers bei eingelegtem Rückwärtsgang, usw.

Gruß

Klaus


nach oben springen

#2

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 07.01.2017 18:46
von mictei | 3.954 Beiträge

Hallo Klaus,

mit der ElmConfig wird nichts gehen .

Eventuell mit der Software UCDS ....

Ansonsten glaube ich da kann nur Oscar helfen mit seinen Fähigkeiten und Zugriffsrechte die er hat.


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
Kein Support per PN !!
zuletzt bearbeitet 07.01.2017 18:49 | nach oben springen

#3

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 07.01.2017 19:08
von hucky0611 | 230 Beiträge

@fuzzy0815 ,
mit einem modifizierten Elm und Forscan mit einer erweiterten Lizenz kannst du beim Fiesta Mk7,5 alles einstellen was überhaupt möglich ist.

Grüße Mathias


Mein Kuga Mk2: 2.0 TDCI, Trend, 4x4, Magnetic Grau, Design-Paket 1, Easy-Driver-Paket 3, Technologie-Paket, Winter-Paket,
Nachrüstung:
Pioneer Avic-F70Dab mit Android Auto und Apple Carplay
2x USB Anschluss in Mittelkonsole
Rückfahrkamera
LED TFL
Kofferraumbeleuchtung Umbau auf BMW Kofferraumleuchte
Cree LED in Umfeldbeleuchtung und Fußraumbeleuchtung
Sitzheizungsschalter Beleuchtung Türkis
Freischaltung Speedlock
Automatische Deaktivierung Start Stop System bei jedem Fahrzeugstart
Standheizung mit Handyfernbedienung
nach oben springen

#4

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 07.01.2017 20:13
von fuzzy0815 | 212 Beiträge

Danke für Eure Info´s. Vielleicht ergibt sich ja mal die Gelegenheit und man trifft Oscar einmal wieder.

Gruß

Klaus


nach oben springen

#5

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 27.02.2017 13:18
von fuzzy0815 | 212 Beiträge

@hucky0611:

da ich ja an der Deaktivierung des Heckscheibenwischers bei Einlegen des Rückwärtsganges interessiert bin, bin ich auf folgende Seite gestossen. Kannst Du hier Auskunft geben?

Danke und Gruß

Klaus


nach oben springen

#6

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 27.02.2017 20:41
von hucky0611 | 230 Beiträge

@fuzzy0815 ,
der Kollege in dem anderen Forum hat etwas eingestellt was das BCM nicht verarbeiten kann. Er hätte von "04 Rear wash wipe linked to transmission (B-max)" in "02 Rear wash Wipe" ändern müssen und nicht wie er in "00 not configured".

Grüße Mathias


Mein Kuga Mk2: 2.0 TDCI, Trend, 4x4, Magnetic Grau, Design-Paket 1, Easy-Driver-Paket 3, Technologie-Paket, Winter-Paket,
Nachrüstung:
Pioneer Avic-F70Dab mit Android Auto und Apple Carplay
2x USB Anschluss in Mittelkonsole
Rückfahrkamera
LED TFL
Kofferraumbeleuchtung Umbau auf BMW Kofferraumleuchte
Cree LED in Umfeldbeleuchtung und Fußraumbeleuchtung
Sitzheizungsschalter Beleuchtung Türkis
Freischaltung Speedlock
Automatische Deaktivierung Start Stop System bei jedem Fahrzeugstart
Standheizung mit Handyfernbedienung
nach oben springen

#7

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 02.03.2017 21:39
von fuzzy0815 | 212 Beiträge

Möchte hier abschließend erwähnen, dass wir mit Hilfe von @hucky0611 die Einstellungen in Forscan ändern konnten. Er hat uns die AS Build Datei manuell auf unsere VIN abgeändert. Wir konnten jetzt folgende Parameter ändern:

- Heckscheibenwischer deaktivieren bei Einlegen des Rückwärtsgangs
- Ambientenbeleuchtung mit Plasmastreifen (wenn nachträglich eingebaut)
- automatische Verriegelung der Türen ab 30km/h
- LED TfL (wenn nachträglich eingebaut)
- globale Öffnungs - und Schließfunktion (öffnen und schließen der Fenster über Fernbedienung)

Vielen Dank nochmal.

Gruß

Klaus


zuletzt bearbeitet 02.03.2017 21:40 | nach oben springen

#8

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 03.03.2017 07:22
von Marku$ | 292 Beiträge

Ich möchten sowas bei meinem auch nachträglich ändern. Habe aber weder das Equipment noch die Ahnung um es selber zu machen. Ist denn keiner bei mir in der Nähe der mir da unter die Arme greifen könnte?
51399 Burscheid ?


nach oben springen

#9

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 03.03.2017 12:42
von jenskirch | 273 Beiträge

Hallo @Marku$

woltlest du das am Fiesta oder am Kuga machen?
Ich hätte ein ELM zur Hand und mir schon letzte Woche das Autolock beim MK2 freigeschaltet.
Den Fiesta meiner Frau wollte ich mir demnächst auch mal vornehmen.
Es ist ein Fiesta MK7 von 2011 ... mal sehen was da geht.
Eine erweiterte Lizenz von ForScan müsste ich mir noch besorgen.
Beim Kuga ging es gut mit dem FoCCCus Tool.

Gruß vom Nachbarn :-)


Schöne Grüße vom Jens aus dem Bergischen :-)
--------------
Kuga Indi 1.5 l EcoBoost „2x4" 110 kW (150 PS), 6-Gang mit Start-Stopp-System mit diversen Paketen ... fast fully loaded ;-)
Magnetic Grau, 19 Zoll 5x2 Speichen, Design-Paket I + III, Family-Paket, Key-Free-Paket, Technologie-Paket, Geschwindigkeitregelanlage,
AHK, Diebstahl-Alarmanlage, Dachspoiler, Reserverad Notrad, Standheizung, Sony-Navi mit DAB+
nach oben springen

#10

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 03.03.2017 13:20
von Marku$ | 292 Beiträge

Wollte bei meinem mk1 ein paar Sachen machen bzw mal schauen was man überhaupt um-/ einstellen kann. Wollte auf jedenfalls die automatische türverriegelung aktivieren und die heckwischer Automatik deaktivieren. Was sonst noch geht weis ich nicht.


nach oben springen

#11

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 03.03.2017 16:03
von mictei | 3.954 Beiträge

@jenskirch

wenn Ihr beide Euch treffen solltet, dann benutze bitte für den MK1 die ElmConfig Download

Wie und was alles geht kann man im Vorfeld hier nachlesen


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
Kein Support per PN !!
nach oben springen

#12

RE: neuer Ford Fiesta -> Softwareänderungen möglich?

in PKW 03.03.2017 17:31
von jenskirch | 273 Beiträge

Danke @mictei
Ja, erst richtig Nachlesen und Einarbeiten ... denn ein toter Kuga hilft ja keinem ;-)
Oder auch ... Vorbeugen statt auf die Schuhe kotzen


Schöne Grüße vom Jens aus dem Bergischen :-)
--------------
Kuga Indi 1.5 l EcoBoost „2x4" 110 kW (150 PS), 6-Gang mit Start-Stopp-System mit diversen Paketen ... fast fully loaded ;-)
Magnetic Grau, 19 Zoll 5x2 Speichen, Design-Paket I + III, Family-Paket, Key-Free-Paket, Technologie-Paket, Geschwindigkeitregelanlage,
AHK, Diebstahl-Alarmanlage, Dachspoiler, Reserverad Notrad, Standheizung, Sony-Navi mit DAB+
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ford Kuga Taxi
Erstellt im Forum Presse von mictei
0 13.06.2017 08:35goto
von mictei • Zugriffe: 565
Ford GT Lego
Erstellt im Forum Presse von mictei
0 27.01.2017 15:53goto
von mictei • Zugriffe: 394
Ford SYNC mit AppLink
Erstellt im Forum Presse von mictei
1 27.01.2017 17:20goto
von jenskirch • Zugriffe: 510
Vorstellung des neuen Ford Focus ST
Erstellt im Forum PKW von
2 03.07.2014 20:02goto
von • Zugriffe: 568
50 Jahre Ford Mustang
Erstellt im Forum Presse von
13 12.02.2015 09:39goto
von esukotti • Zugriffe: 1286
neue Ford App
Erstellt im Forum Fahrzeug von
9 02.03.2014 12:38goto
von megablast229 • Zugriffe: 1951
Ford Mustang 2014
Erstellt im Forum Presse von mictei
2 06.12.2013 22:04goto
von weinbaum • Zugriffe: 778

Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clemens
Besucherzähler
Heute waren 276 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 591 Gäste und 36 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3167 Themen und 26333 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen