Neue Seite 4

 


#31

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 20.06.2016 15:36
von mictei | 4.111 Beiträge

Hallo Aly,

gute Arbeit

Aber der Ranger hat noch Trommelbremsen


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#32

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 20.06.2016 16:17
von jastericka63 | 173 Beiträge

Ja Mic,

alle Pickups haben hinten Trommelbremsen, und Blattfedern.
Die neueren Modelle die jetzt in Zukunft kommen werden wohl etwas ändern.


Grüße 🍻
nach oben springen

#33

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 20.06.2016 23:32
von Jack1989LA | 187 Beiträge

Hach... wenn ich das Geld hätte, würde auch ein Ranger bei mir in der Einfahrt stehen.... Tolles Auto! Sehr schön gemacht.


"Der größte Feind der Qualität ist die Eile." - Henry Ford
nach oben springen

#34

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 23.06.2016 20:16
von jastericka63 | 173 Beiträge

So nach dem lackieren der Trommelbremsen nuch auch das lackieren der
Bremssättel der vorderen Bremsen.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)


Grüße 🍻
nach oben springen

#35

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 24.06.2016 09:48
von jastericka63 | 173 Beiträge

Gestern habe ich auch noch angefangen meine orginalen Alufelgen zu Dippen. Dies aber
mit dem orginalen Plasti-Dipp USA.

Der bleibt in der Stuktur anders als ich es gewohnt war mit dem deutschen Dipp. Die Oberfläche bleibt rauher
so wie wenn man mit eine nassen Felgen durch den Sand fährt. Normal ?

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)


Grüße 🍻
nach oben springen

#36

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 24.06.2016 20:52
von jastericka63 | 173 Beiträge

So die hinteren Felgen sind auch gemacht, finde steht dem orange Ranger super


Bild entfernt (keine Rechte)


Bild entfernt (keine Rechte)


Grüße 🍻
nach oben springen

#37

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 27.06.2016 13:27
von jastericka63 | 173 Beiträge

So nun war ich bei Mic am Wochenende und wir haben dann auch ein ölwechsel mit dem ölfiter gemacht.

Etwas kompliziert bei so einem grossen Auto den öfilter zu wechseln, da muss man doch wirklich den
Ranger auf der linken Seite heben so dass man noch mehr Platz im Radkasten hat. Dort befindet sich
zum Fahrer hin an Gummiabdeckung die man mit 8 Plastikschrauben lésen muss und die Abdeckung
wegziehen. So nun sieht man dort den ölfilter den man daan éffnet mit einer 27 Nuss.

Vorher erst das öl ablassen, ach ja habe ja einen Unterbodenschutz, so musste dieser zuerst abmontiert werden
und zwar den vorderen und hinteren. Dann erst kann man die Ablassschraube erreichen.


Danach wieder ordenlich verschliessen mir einer neuen Schraube mit Dichtung sowie den ölfilter einfügen und ordenlich
verschliessen. Ranger wieder auf seine Räder lassen, sowie danach öl einlassen.

Habe einen 3.2 litr Motor, dort werden dann beim wechseln mit ölfilter 9,75 litr eingefüllt.

Danke nochmals an Mic für die gute Zusammenarbeit.


PS: wird hatten leider vergessen Bilder zu machen


Grüße 🍻
zuletzt bearbeitet 27.06.2016 18:29 | nach oben springen

#38

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 27.06.2016 18:30
von mictei | 4.111 Beiträge

Hallo Aly,

der Ölwechsel war doch "eigendlich" wieder nur Nebensache

Viel schöner war es ...... wieder Zeit mit alten guten Freunden zu verbringen


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#39

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 08.07.2016 16:23
von jastericka63 | 173 Beiträge

So war heute beim Luxemburgischen TüV,

- Den Haubenwindabweiser hatten Sie kein Problem, Papiere sind ja da. Man sollte
Sie immer mitführen dann wäre alles ok.

- Die Distanzscheiben wurde präziese überprüft, sogar ob die Traglast mit diesem orginalen Reifenumfang ok ist und kein Problem dartsellen würde.

-Hardtop wurde auch eingetragen .

So nun zum negativen obwohl von allen schon TüV Papiere vorlagen musste ich noch
189 euro zahlen für die Eintagung.

63 euro für die Distanzscheiben und sogar 126 euro fürs Hardtop, o euro Haubenwindabweiser
weil dieser ja nicht eingetragen weden muss.

Aber jetzt in ich ruhig und kann beruhigt durch die Gegend fahren weil Papiere ok sind.


Ps: Habe dann auch gefragt wegen dem BF Goodrich Reifen weil der Geschwindigkeitindex S wäre.
Antwort sehen da kein Problem weil Auto läuft ja nur 175 kmh laut Papieren und S ist ja für 180 kmh.

Frage weil dies in Italien anders gesehen wird , antwort kann mich dazu nicht äussern


Grüße 🍻
nach oben springen

#40

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 08.07.2016 23:48
von mictei | 4.111 Beiträge

Hallo Aly,

der "TÜV" bei Euch in L hat aber "gehobene" Preise


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#41

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 29.07.2017 19:46
von jastericka63 | 173 Beiträge

Hallo,
Wollten meinen Ranger noch etwas verändern. Da ich die Dachrehlinge meines Ranger in silbern nicht mehr sehen konnte beschloss ich diese dem Rest vom Auto anzupassen.

Alles sollte wenn möglich Orange und schwarz sein. Daraufhin habe ich die Dachrehlinge des Hardtops abmontiert sowie auch die Trittbretter. Die vom Ranger selber, werden am Auto geschwärzt.

Dahrehlinge wurden mit orginal Plastidipp besprüht, die Trittbretter mit dem Herkuliner aus der Spraydose.

Hier jetzt dem abmontieren der Dachrehlinge sowie Trittbretter




Grüße 🍻
nach oben springen

#42

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 29.07.2017 19:46
von jastericka63 | 173 Beiträge

Nach dem lösen der 6 Schrauben pro Seite hatte man die Trittbretter in Händen.



Dann kam die etwas schwierigere Sache die Plastikteile zu lösen. Die unteren Plastikstücke sowie die an den Befestigungen lassen sich leicht lösen. Aber die Plastikstücke , die als Trittfläche benötigt werden sind nicht so leicht zu lösen. Da brechen einem die Plastiknippel schon ab, bei der 2 Seite ging es schon besser und es brachen wenigere. Ohne abbrechen geht nicht.


Grüße 🍻
nach oben springen

#43

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 29.07.2017 19:48
von jastericka63 | 173 Beiträge

Danach wurden Sie anständig gesäubert, dann mit Glaspapier angeschliffen sowie mit Entfetiger abgewischt.
Diese dann lackieren mit dem Herkuliner Spray. Habe 2 Schichten lackiert.
Verarbeiten lässt sich Herkuliner ganz gut.


Grüße 🍻
nach oben springen

#44

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 29.07.2017 19:49
von jastericka63 | 173 Beiträge

Das Ganze dann wieder zusammenbauen und am Ranger befestigen.




Grüße 🍻
nach oben springen

#45

RE: Umbau an jasterickas Ranger

in Pickup & Transporter 29.07.2017 19:51
von jastericka63 | 173 Beiträge

Weiter gehts mit den hinter Dachrelingen vom Hardtop, werden abmontiert und mit Plastidip bearbeitet. Benutze diese nicht ,dadurch genügt das Plastidip.




Grüße 🍻
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Probleme Ford Ranger
Erstellt im Forum Pickup & Transporter von jastericka63
6 18.12.2015 21:14goto
von jastericka63 • Zugriffe: 3431
Aus dem Ranger wird ein Mäxchen
Erstellt im Forum PKW von Ranger
1 27.10.2015 14:10goto
von jastericka63 • Zugriffe: 691
Mein Ford Ranger ist da
Erstellt im Forum Pickup & Transporter von jastericka63
10 14.02.2016 17:52goto
von jastericka63 • Zugriffe: 1287
Ford Ranger Ladefläche mit LED's ausrüsten
Erstellt im Forum Pickup & Transporter von jastericka63
2 03.07.2015 21:31goto
von jastericka63 • Zugriffe: 678
Welche Reifen für den Ford Ranger
Erstellt im Forum Pickup & Transporter von jastericka63
6 03.08.2015 21:30goto
von jastericka63 • Zugriffe: 1678
Ford Ranger - Haubenlifter - Heckklappenlifter
Erstellt im Forum Pickup & Transporter von jastericka63
4 16.06.2015 06:01goto
von Ranger • Zugriffe: 924
Der neue Ranger
Erstellt im Forum Pickup & Transporter von ebe-kuga
8 19.08.2015 18:34goto
von mictei • Zugriffe: 870

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 104 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 354 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3266 Themen und 26955 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen