Neue Seite 4

 


#1

Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 12.06.2013 17:44
von ebe-kuga | 1.224 Beiträge

Hallo @all.

ich wollte die A1 bei meinem Händler abschließen, ab Oktober diesen Jahres.
Als ich den Preis wissen wollte, bekam ich die Antwort:
"Wir bieten die A1 nicht mehr an" - nette Auskunft

Gibt einen Händler bei uns in der Nähe, der bietet die A1 an, nur der hat keinen guten Service.

Jetzt bleibt nur noch der freie Markt - hat da jemand Erfahrungen?

Gruß
Frank


Kuga - What else?
Royal-Grau
zuletzt bearbeitet 12.06.2013 17:45 | nach oben springen

#2

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 12.06.2013 21:02
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Setz Dich doch mal mit deinem Versicherungsfuzzi zusammen , was die A1 kostet kannst Du ja bei dem anderen Händler erfahren, glaube das ist reginal immer etwas anders


zuletzt bearbeitet 24.01.2015 11:10 | nach oben springen

#3

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 13.06.2013 15:02
von Whitekuga | 20 Beiträge

Muss man denn im Versicherungsfall immer zu dem Händler, wo man die A1 abgeschlossen hat?


nach oben springen

#4

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 13.06.2013 19:26
von ebe-kuga | 1.224 Beiträge

Ja, musst Du ! - oder wenn Du zu einem anderen gehst, muss dieser Deinen
Händler, wo Du die A1 gekauft hast, anrufen.
Vorzugsweise, bei dem Händler wo Du Deine A1 gekauft hast, auch den Service machen lassen,

Das ist ja mein Problem, bin mit meinem Händler eigentlich zufrieden - der bietet aber keine A1 mehr an.
Anderer Händler, auch in der Nähe, bietet die A1 an - dieser hat aber einen sch..... Service.

Deswegen die Frage - kennt jemand, oder hat jemand Erfahrungen mit "Gebrauchtwagengarantie"
vom freien Markt?

Gruß
Frank


Kuga - What else?
Royal-Grau
zuletzt bearbeitet 13.06.2013 19:28 | nach oben springen

#5

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 13.06.2013 22:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Frank
wenn ich Dich richtig verstanden habe bietet Dein Händler gar keine Garantieverlängerungen an
Wenn er jedoch Gebrauchtwagen verkauft , was hat er da im Petto - denn Irgendeine GWG muß er dann ja anbieten -- ansonsten nur der Versicherungsfuzzi der Dir weiterhelfen kann


zuletzt bearbeitet 24.01.2015 11:11 | nach oben springen

#6

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 14.06.2013 10:18
von mictei | 4.103 Beiträge

Hallo @all,

ich stehe jetzt auch vor diesem Problem ....
Mein Händler will 300 € für ein Jahr für die A1

Ich habe nun eine echte Alternative gefunden : German Assistance
Da kostet mich mein Kuga 216 € im Jahr und das zu den selben Konditionen wie bei der A1
Nein ... nicht ganz, ich muß meine Inspektionen auch nicht beim fFH machen lassen .... es reicht eine "Meisterwerkstatt"

Also ....
1. Gebrauchtwagengarantie billiger und das für die selben Leistungen
2. Servicekosten sparen, da man eine freie Werkstatt anfahren darf
3. Die Garantiearbeiten können dann auch bei einem fFH gemacht werden

.... ich werde es tun


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#7

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 14.06.2013 12:53
von Whitekuga | 20 Beiträge

German Assistance: "Der generelle Selbstbehalt je Schadenfall beträgt 100 EUR."

Gibt's das bei der Ford 1A auch?


nach oben springen

#8

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 14.06.2013 17:46
von ebe-kuga | 1.224 Beiträge

Bei der A1 gibt es das nicht, jedoch bist Du beim Service an den fFH gebunden.

Wenn man, wie Mic schreibt, den Service jedoch bei einer freien Werkstatt machen kann,
sind die € 100,-- kein Problem.

Gruß
Frank


Kuga - What else?
Royal-Grau
nach oben springen

#9

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 14.06.2013 18:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

So einfach ist das aber nicht mit den Inspektionen in jeder Werkstatt. In den FAQ setht:

Darf ich Wartungen / Inspektionen in jeder Werkstatt durchführen lassen?

Nein. Die Wartungsarbeiten müssen rechtzeitig gemäß den Vorschriften des Fahrzeugherstellers in einer durch den Hersteller anerkannten Vertragswerkstatt durchgeführt werden.


Na ja und das ist doch schon wieder Auslegungssache, oder?

Weiter heißt es :
Bin ich im Schadenfall an eine Werkstatt gebunden?

Nein, die Werkstattwahl im Schadenfall steht Ihnen frei. Es muss sich aber grundsätzlich um eine Kfz-Meisterwerkstatt handeln.


Das bedeutet doch, dass die Inspektion weiterhin beim Freundlichen zu erfolgen hat, wobei die Schadeninstandsetzung lediglich eine Meisterwerkstatt sein muss.

In den Vertragsbedingungen steht auch, insbesondere wichtig für die Bastler:

Bitte beachten Sie, dass jeder unsachgemäße Eingriff in die Technik des Fahrzeuges oder jede unsachgemäße Nutzung des Fahrzeuges zum Verlust des Versicherungsschutzes führen kann. Beachten Sie bitte auch, dass am Fahrzeug während der Laufzeit der Versicherung alle vorgeschriebenen Wartungsarbeiten durchgeführt werden müssen.

Und dann müssen auch noch Bestätigungen abgegeben werden:

Ich bestätige hiermit, dass a) an dem Fahrzeug kein eintragungspflichtiges (Fahrzeugpapiere) Tuning vorhanden ist, dass b) das Fahrzeug nicht zur gewerblichen Sach- und/oder Personenbeförderung verwendet wird und/oder dass c) das Fahrzeug nicht für alternative Betriebsstoffe (z.B. Gas, Pflanzenöl) werkseitig oder nachträglich ausgerüstet wurde.

Fällt darunter etwa auch schon eine Alufelge? Leider konnte ich mit dem Versicherer keinen Telefonischen Kontakt mehr herstellen, war zu spät dran. Werde aber nachfassen. Insgesamt gesehen dennoch eine gute Alternative


zuletzt bearbeitet 24.01.2015 11:11 | nach oben springen

#10

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 14.06.2013 19:43
von mictei | 4.103 Beiträge

Hallo @all,

bevor ich hier etwas poste, mache ich mich schlau .... bzw. in diesem Falle telefoniere ich im Vorfeld mir dem Versicherer

Zitat
"Der generelle Selbstbehalt je Schadenfall beträgt 100 EUR."

... die SB nehme ich gerne in Kauf
Wie ebe-kuga ja schon schrieb, hat man diese und noch mehr bereits bei einer Inspektion raus.
Im Nachbarort macht dies der freundliche an der Tanke .... mit eigener Werkstatt und "Meistertitel" zum Festpreis von 65 €.
Dazu kommt dann der originale Ford "Wartungskitt" (inkl. Motoröl und sämtlichen Filtern) für meinen mit knapp 97 € dazu.
Also kostet mich der 80.000km Servive 162 € ..... was kostet dieser Service beim fFH

Zitat
Darf ich Wartungen / Inspektionen in jeder Werkstatt durchführen lassen?
Nein. Die Wartungsarbeiten müssen rechtzeitig gemäß den Vorschriften des Fahrzeugherstellers in einer durch den Hersteller anerkannten Vertragswerkstatt durchgeführt werden.

... deswegen telefoniere ich auch bevor ich was poste .... Der Service muß nach Herstellerangaben durchgeführt werden .... also die Liste, die jeder in Etis einsehen, ausdrucken und ausfüllen/abhaken kann.
Wichtig ist, es muß eine "Meisterwerkstatt" sein.

Zitat
Das bedeutet doch, dass die Inspektion weiterhin beim Freundlichen zu erfolgen hat, wobei die Schadeninstandsetzung lediglich eine Meisterwerkstatt sein muss.

NEIN
Man kann den Service in einer "freien" Werkstatt und die Garantiesache sogar dann bei einem fFH machen lassen.
Die Versicherung bezahlt den Satz der Herstellerangaben ... also Ford. Egal ob in einer "freien" oder fFH

Zitat
Bitte beachten Sie, dass jeder unsachgemäße Eingriff in die Technik des Fahrzeuges oder jede unsachgemäße Nutzung des Fahrzeuges zum Verlust des Versicherungsschutzes führen kann. Beachten Sie bitte auch, dass am Fahrzeug während der Laufzeit der Versicherung alle vorgeschriebenen Wartungsarbeiten durchgeführt werden müssen.ch bestätige hiermit, dass a) an dem Fahrzeug kein eintragungspflichtiges (Fahrzeugpapiere) Tuning vorhanden ist, dass b) das Fahrzeug nicht zur gewerblichen Sach- und/oder Personenbeförderung verwendet wird und/oder dass c) das Fahrzeug nicht für alternative Betriebsstoffe (z.B. Gas, Pflanzenöl) werkseitig oder nachträglich ausgerüstet wurde.


Bei welcher Versicherung muß ich dies nicht
Sogar bei Deiner ganz normalen Haftpflicht für den PKW steht dieses in der AGB

Die Angaben sagen doch nur :
- wenn Du das Fahrzeug als Privat angibst kannst Du es nicht als Mietwagen,Leihwagen oder Taxi betreiben
- wenn Du das Fahrzeug als Benziner angibst und willst irgendwann auf Gas umrüsten muß dies vorher geklärt werden und nicht nach dem Umbau
- man sollte bei einem Diesel kein Heizöl verwenden

Und unsachgemäßen Eingriff in die Technik : MOTORTUNING .... hierbei verliert man ja selbst bei der Herstellergarantie jeglichen Anspruch
Deshalb bieten ja auch die großen Motortuner eine eigene Versicherung an

... also ganz normale Dinge ...

Noch eine kleine Info die ich vergessen habe .... die German Assistance ist eine Tochter der D E V K, die auch eine Gebrauchtwagengarantie anbietet (mit den selbigen Angebot und AGB) .... aber weitaus teurer ist


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#11

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 14.06.2013 21:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das ist prima wenn man das am Telefon bestätigt bekommt. Bin auch davon ausgegangen, dass du dich informiert hast.
Aber du hast mit einer Versicherung gesprochen, dazu mein Beispiel:

Hatte vom Krankenhaus einen OP-Termin genannt bekommen, habe meine KV angerufen, ob die gesamten Kosten gedeckt sind, Antwort ja klar, OK, ich nächsten Tag ins OP. Nach 4 Tagen wurde ich entlassen, es ging alles gut, bis die Rechnung kam. Die wurde bis auf lumpige 4000,- € übernommen. Meine Reklamation bei der KV brachte nichts, es konnte sich niemand erinnern die Zusage gemacht zu haben, ob ich die Bestätigung schriftl. hätte? Toll die Versicherung. na ja Einzelschicksal.

Daher, was ich nicht schwarz auf weiß im Vertrag habe, ist nicht gültig. Auch wenn es amTelefon bestätigt wurde.


zuletzt bearbeitet 24.01.2015 11:11 | nach oben springen

#12

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 15.06.2013 07:47
von mictei | 4.103 Beiträge

Hallo,

was ist das für eine KV

Ich habe mir nochmal die A1 durchgelesen und die German Assistance.
Die Punkte sind fast 1zu1 identisch.

Jeder soll und kann ja wie er will ..... ich stecke lieber das gesparte Geld von Inspektionen und Garantieversicherung in nützliche Umbauten am Kuga


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
zuletzt bearbeitet 24.01.2015 11:11 | nach oben springen

#13

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 15.06.2013 09:56
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi Mic

ich war ja selber jahrelang in der Versicherungsbranche tätig, da hätte ich es eigentlich besser wissen müssen. Aber in der Eile des Gefechts.

wie dem auch sei, für mich war das jedenfall eine recht teure Lehre, daher was ich nicht in schriftform vom Versicherer habe ist nicht abgedeckt.

Ansonsten ist hinsichtlich der Deckung und der Prämie natürlich nichts zu sagen.


zuletzt bearbeitet 24.01.2015 11:12 | nach oben springen

#14

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 15.06.2013 12:52
von bennyfix | 4 Beiträge

Hallo
habe ne 24 Monate GGG AnschlussGarantie für 250€ "mitgekauft". Hoffe das es so wie immer funktioniert, erst Geld für die Versicherung ausgeben und dann nie brauchen.
Bei meinem Corolla waren's damals glaube 130€ das Jahr was ich recht günstig hilt.


Gruss benny
nach oben springen

#15

RE: Gebrauchtwagen-Garantie

in Versicherung 17.06.2013 08:54
von Gelöschtes Mitglied
avatar

So, eben bei Garantie Direkt telefonisch abgeschlossen.
Aufgrund meiner obigen Ausführungen, lasse ich im Vertrag bestätigen, dass z.B. eintragungspfl. Tuningteile wie Alus kein K.O. Kriterium sind.
Die Prämie kann mtl. 1/2jährl. od. jährl. bez. werden, wobei man bei jährl. die Wahl hat per Lastschrift od. Überweiszung zu bezahlen.

Leider kann ich natürlich meinen letzten Akt der Instandsetzung nicht mehr nachträglich einreichen.
Aber jetzt ist wenigstens ein weiterer Schaden abgedeckt.

Wobei, ..... jetzt ist ja eine Deckung da, da bleiben garantiert die Reparaturschäden aus! Die fallen ja nur an wenn keine Garantie vorhanden ist.


zuletzt bearbeitet 24.01.2015 11:12 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das war es nun mit dem KUGA
Erstellt im Forum Sonstiges von schoesch
3 11.04.2018 04:33goto
von schoesch • Zugriffe: 629
Ford Garantie Lack nicht bei allen Ford-Werkstätten
Erstellt im Forum Sonstiges von Jabo1963
1 15.04.2017 09:24goto
von mictei • Zugriffe: 638
Garantie
Erstellt im Forum Versicherung von Dominic
9 18.11.2015 21:01goto
von mictei • Zugriffe: 808
Garantie
Erstellt im Forum Sonstiges von meener
4 06.11.2014 09:01goto
von mictei • Zugriffe: 919
20.000 inspektion im Ausland ?
Erstellt im Forum Sonstiges von Suat
6 18.06.2014 20:42goto
von Suat • Zugriffe: 985

Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 83 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 392 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3258 Themen und 26919 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen