Neue Seite 4

 

#1

Kleine Alltagshelfer?

in Kuga Cafe 30.07.2021 07:55
von AlphaPain | 281 Beiträge

Im Laufe der letzten Jahre habe ich mir im Auto Alltag so ein paar Kleinigkeiten angewöhnt die mir persönlich das leben erleichtern...
Hauptsächlich einige Grundregeln was Sicherheit angeht. Aber es sind auch Manchmal andere...

Also so Grundlegende wie Warm/Kalt fahren, Kurven werden nicht geschnitten, bei nässe nicht heizen etc. nehme ich hier jetzt einfach mal raus.
Was mich mal so interessiert ist was habt ihr euch so angewöhnt um Dinge einfacher zu halten oder einfach nur länger zu erhalten.

Als Beispiel:
Mein rechter Seitenspiegel ist immer so tief eingestellt das ich die Fahrbahnmarkierung und den beginn der reifen erkennen kann. Zum einen zum Einparken aber Hauptsächlich um auf engen Landstraßen oder in alten Innenstädten den Dicken genau genug Platzieren zu können ohne ständig über Bordsteine zu Hopsen.

Im Stand nicht lenken, was bei dem Wendekreis im Alltag nicht immer einfach ist.

Der Automatik Zeit geben zum Schalten beim Rangieren.

Beim Tanken wird immer ein Papiertuch unter die Lüftungsöffnung der Zapfpistole gehalten damit der Diesel den Lack nicht anfrisst. Der Dicke hat zwar mittlerweile seine Kampfspuren als alltags Gegenstand. Besonders weil ich täglich auf Supermarktparkplätzen und ähnlichem stehen muss. Aber muss ja nicht mehr sein als nötig.

Vor dem Starten nach dem Schiebenwischer schauen damit der nicht trocken oder gefroren über die Scheibe rubbelt. So lange Zündung aus ist wird der Wischbefehl nicht ausgeführt.


Habt Ihr auch so eure kleinen Regeln die für euch wichtig sind?
Und welchen Vorteil seht ihr in euren Abläufen/Regeln?

Ich freue mich auf eure Antworten

Lg Christian


Was kann ein Mensch schon ändern...
... ist keine Ausrede dafür nicht das richtige zu tun...

Denn dein Einkauf bestimmt die Zukunft von uns allen...
Also denk mal darüber nach für was du dein Geld ausgibst!!!
nach oben springen

#2

RE: Kleine Alltagshelfer?

in Kuga Cafe 02.08.2021 14:14
von AIC-Peter | 909 Beiträge

Der rechte Außenspiegel ist bei mir korrekt eingestellt damit ich auch Radfahrer und Fußgänger beim Rechts abbiegen erkennen kann..... Aber sobald es ans Einparken geht wandert der Finger automatisch zum Einstellknopf und fährt den Spiegel nach unten damit ich die Felge und den Randstein erkennen kann.
Mein Citroen vorher hat das automatisch beim Einlegen des Rückwärtsganges gemacht.... Schade dass der Kuga das nicht kann...


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
zuletzt bearbeitet 02.08.2021 14:15 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gismos "Grauer Lord" kleine Änderungen
Erstellt im Forum Modifikationen von Gismo
9 08.06.2019 12:15goto
von AIC-Peter • Zugriffe: 789
Meine Schweppes-Kugel - kleine Basteleien
Erstellt im Forum Modifikationen von AIC-Peter
89 18.09.2021 12:28goto
von mictei • Zugriffe: 14319

Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 64 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 210 Gäste und 14 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3329 Themen und 27328 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen