Neue Seite 4

 

#1

Neue TÜV Bestimmungen bei der AU

in Kuga Cafe 03.04.2018 13:15
von mictei | 4.103 Beiträge

Hallo zusammen,

heute mußte ich mal wieder zur HU mit dem Hänger.
Dabei beobachtete ich in der Halle, dass die Prüfer nun die AU wieder mit dem "Schlauch in den Auspuff" machen.

Meine Frage ergab ..... dieses Prüfverfahren ist ab dem 1.Januar 2018 wieder bei allen Fahrzeugen pflicht
Also vorbei wieder mit den Zeiten "ich stecke mal den OBD rein und der PC sagt "OK" .... "
Dies wird bei Fahrzeugen ab 2006 zwar immer auch noch zusätzlich gemacht ..... aber die Prüfung mit Schlauch in den Auspuff ist maßgebend.

Eventuell für alle hier interessant die das AGR still gelegt haben ......
Vorher über OBD ja kein Thema .... aber nun mit der "richtigen" Abgaßmessung könnte hier es zu problemen führen

Eventuell ist ja hier einer mit stillgelegtem AGR der bereits dieses Jahr bei der HU/AU war und kann berichten
Oder unsere Fordschrauber haben diesbezüglich schon auf der arbeit Erfahrungen gemacht ....


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#2

RE: Neue TÜV Bestimmungen bei der AU

in Kuga Cafe 03.04.2018 18:58
von juatafu | 264 Beiträge

Was denkst du: Muss ich mir Sorgen machen wenn ich im Sommer zum TÜV muss? Ist ja wohl so das die Euro 4 nicht die Grenzwerte einhalten die sie eigentlich haben sollen. Aber am Motor hab ich ja nix gemacht nur halt eben das Auto gekauft.


Wir sind nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere uns haben wollen!
nach oben springen

#3

RE: Neue TÜV Bestimmungen bei der AU

in Kuga Cafe 03.04.2018 19:51
von G.W. | 128 Beiträge

Das liegt daran, dass über OBD nicht die richtigen Abgaswerte gemessen werden.
Alles ein Kind des Abgasskandals...


Gruß aus dem Schwabenland vom Gerald
nach oben springen

#4

RE: Neue TÜV Bestimmungen bei der AU

in Kuga Cafe 07.04.2018 22:32
von Jack1989LA | 187 Beiträge

Hm. Die AGR arbeitet doch nur bei Betriebstemperatur und nicht im Last Betrieb.
Ich kenne es jetzt so von uns aus dem LKW Bereich -> AGR arbeitet erst dann wenn Motor Betriebstemperatur hat und auf der Autobahn/Landstraße vor sich her tuckert.

Wenn jetzt der TÜV Prüfer hingeht und jedes mal eine Gasstoßprüfung macht, müsste eigentlich die AGR dicht machen. Das soll sie ja auch, sonst geht Power verloren?

Wie gesagt, NFZ Bereich. Da haben wir Druckluftzylinder mit Sperrklappen die die AGR dicht machen...


"Der größte Feind der Qualität ist die Eile." - Henry Ford
zuletzt bearbeitet 07.04.2018 22:34 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Höhere Kfz-Steuer durch neue Abgastests
Erstellt im Forum Presse von mictei
0 06.08.2017 11:58goto
von mictei • Zugriffe: 423
Vorstellung des neuen Ford Focus ST
Erstellt im Forum PKW von
2 03.07.2014 20:02goto
von • Zugriffe: 668
Neue KFZ Bestimmungen für 2015
Erstellt im Forum Presse von ebe-kuga
3 15.12.2014 20:08goto
von Zinsbacke • Zugriffe: 930
Neuer Kuga ???
Erstellt im Forum Fahrzeug von voice
4 20.10.2013 20:03goto
von huk24 • Zugriffe: 1991
neue Optionen für das Modell 2014
Erstellt im Forum Kaufberatung von
46 11.10.2013 12:17goto
von MoJo • Zugriffe: 13188
Anregung bezgl. neuer Beiträge
Erstellt im Forum Informationen zum Forum von nononame
2 17.06.2013 22:28goto
von ebe-kuga • Zugriffe: 883

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste und 1 Mitglied, gestern 392 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3258 Themen und 26919 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen