Neue Seite 4

 


#1

Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 10:48
von AIC-Peter | 893 Beiträge

Ich möchte das Thema doch noch etwas genauer wissen...........

Für alle die es nicht mitbekommen - losgegangen ist es in diesem Threat in dem es eigentlich um den MK1 ging:

>>Hier klicken für die Vorgeschichte<<

Also - ich möchte in meinem MK2 Titanium 2014er Baujahr eine AHK nachrüsten.
Für die Elektrosätze gibt es immer die Unterscheidung - mit oder ohne AHK Vorbereitung

Im etis steht bei meinem Fahrzeug - ohne Anhängerkupplung - und in der nächsten Zeile - ohne Vorabausrüstung für Abschleppen - was mich immer zu der Vermutung veranlasst hat,
das mein MK2 eben ohne Vorbereitung ausgerüstet ist.
Jetzt hat mich hier im Forum in diesem alten Thema eben jemand darauf hingewiesen, das ich das wohl falsch gelesen habe - der Hinweis bezieht sich gar nicht auf die AHK sondern die Titanium hätte die Kabel (also die Vorbereitung) angeblich immer bereits ab Werk verbaut.

Worauf Mic folgendes geschrieben hat:

Zitat von mictei im Beitrag RE: Erfahrungen mit Anhängerkupplung
Hallo Peter,

Zitat
das CAN-Kabel und das Dauerpluskabel
CAN.Kabel was soll das sein ?
Ich denke Du meinst hier CAN-BUS ?

Das "Dauerpluskabel" liegt nie im Auto (auch nicht bei ab Werk verbauten AHK). Das muß man entweder selber legen oder legen lassen (vom wem auch immer).




Da es in meiner Garage inzwischen Temperaturen um den Gefrierpunkt hat und ich da keine Klipse von Verkleidungen lösen möchte - habe ich mal weitergesucht.
Bei Kupplung.de kann man die verschiedenen Elektrosätze miteinander vergleichen (siehe Anhang)

Bei der Version - MIT AHK Vorbereitung - steht da eindeutig das nur Montage im Heck erforderlich ist und der Dauerplus sehr wohl belegt ist.

Des weiteren habe ich in der Montageanleitung des E-Satzes nachgeschaut - kann man

>>HIER klicken für Montageanleitung<<

Auf Bild 11+12 (Seite 15) kann man eindeutig sehen, das sehr wohl bereits die Dauerplusleitung (Klemme 30) und auch das CAN (Bus) Kabel hinter der Seitenverkleidung liegen soll.

Mir gehts darum, das ich überlege das ganze doch selber zu machen - aber egal ob selbermachen oder einbauen lassen - ich müsste erstmal vorab die Verkleidungen abbauen um den richtigen Satz zu bestellen......bei diesen Temperaturen kein Spaß für die Verkleidungsklipse......

Also - kann irgendwer sagen wie ich sonst erkenne ob mein MK2 vorbereitet ist oder nicht.
Hat irgenjemand schon selber einen E-Satz beim MK2 eingebaut?


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
etis-ahk
Elektrosatz


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#2

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 11:38
von xchrizx | 106 Beiträge

Hallo,

ich nochmal :D

Also ich hab jetzt auf den Post hin, nochmal mit meinem FFH telefoniert. Ja heute am Sonntag :)
Dieser sagte mir dass in der Titanium Austattung die ganzen Leitungen komplett schon nach hinten verlegt sind.
Da ich auch Dauerplus etc. brauche habe ich ihn speziell darauf angesprochen.
Er sagte alles auch Dauerplus ist bis nach hinten verlegt und vorbereitet.
Einzig das Modul für die Anhängerbremse muss noch eingebaut werden und natürlich der E-Satz bis unters Auto ;)
Das erklärt auch den "günstigen" einbaupreis von 700€

Grüße
Christoph




nach oben springen

#3

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 11:56
von mictei | 4.195 Beiträge

Hallo,

Zitat
Er sagte alles auch Dauerplus ist bis nach hinten verlegt und vorbereitet.

na ... da hat Ford ja dann mal seine Hausaufgaben gemacht
Beim einser war das noch nicht so


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#4

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 19:43
von Möhre | 21 Beiträge

Hallo leute
Ich hab auch den titanium und hab hinten Extra nachgeschaut wegen den steckern die in der beschreibung vom e satz drinn sein sollen wenn er vorbereitet ist
Und schaue da es ist kein stecker da nur für die 12v versorgung wo die sicherrung rein kommt

Ich habe den e satz von Jäger

Gruss mirko


:)
nach oben springen

#5

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 20:28
von AIC-Peter | 893 Beiträge

Na super.....

Also bin ich jetzt doch wieder genauso schlau wie vorher - muss ich also tatsächlich vorher alles auseinanderbauen,
nur um nachzuschauen ob die Kabel vorhanden sind oder eben doch nicht....

Kann mir wenigstens einer verraten wie die Seitenverkleidung am leichtesten auszubauen ist - oder muss ich da planlos daran ziehen und zerren und hoffen das keine Clips abbrechen?
.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#6

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 20:28
von maxmax | 223 Beiträge

sind das die beiden Stecker?

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Gruß Frank
nach oben springen

#7

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 20:34
von Möhre | 21 Beiträge

Wenn es die zwei stecker sind
(nur für Fahrzeuge ohne einen grauen 2-fach und grünen 10-fach Stecker, diese befinden sich hinter der rechten Seitenverkleidung im Kofferraum)
Gerade online bei kupplung.de geschaut

Wenn es die zwei stecker sind die du da hast dann ist dein can bus bis hinten gelegt wurden


:)
zuletzt bearbeitet 01.02.2015 20:36 | nach oben springen

#8

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 20:39
von AIC-Peter | 893 Beiträge

.....und - wie hast Du die Seitenverkleidung ohne Beschädigungen abgebaut???

.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#9

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 20:42
von maxmax | 223 Beiträge

oben in der Säule ist auch noch einer

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Gruß Frank
nach oben springen

#10

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 20:50
von maxmax | 223 Beiträge

@AIC-Peter

einfach abziehen, unten das Stoffteil ist lose und oben das Kunstoffteil ist angeklipst, beides ist fest zusammen.
die beiden Stecker für Licht und Steckdose nicht vergessen.


Gruß Frank
zuletzt bearbeitet 01.02.2015 20:50 | nach oben springen

#11

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 01.02.2015 20:51
von Möhre | 21 Beiträge

Und beim maxmax ist auch schon die 40A sicherrung verbaut


:)
nach oben springen

#12

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 02.02.2015 18:49
von Frääd-Man | 34 Beiträge

Hallo @ all,

ich weiß dem Peter wird dies jetzt nicht weiterhelfen, , aber wie schauts denn bei den werksseitig montierten AHK aus? Haben die nen Dauerplus spendiert bekommen??

Gruß Rico


nach oben springen

#13

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 03.02.2015 22:56
von Möhre | 21 Beiträge

So heute ist meine ahk gekommen
Werd sie am samstag einbauen und dann mal testen ob sie ohne Programmierung funktioniert


:)
nach oben springen

#14

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 03.02.2015 23:42
von AIC-Peter | 893 Beiträge

Zitat von Möhre im Beitrag #11
Und beim maxmax ist auch schon die 40A sicherrung verbaut



.......und genau diese Sicherung fehlt bei meinem Titanium - was meine Zweifel weiter verstärkt das bei meinem tatsächlich die Kabel vorbereitet sind.......

Aber Dauerplus sollte auch nicht das Problem sein - sollte am Sicherungskasten auf jeden Fall vorhanden sein (Die Kofferraumsteckdose ist ja schließlich auch an diesem Sicherungskasten angeschlossen)
Umständlicher ist die Can-Bus Anbindung wenn die Vorbereitung nicht im Kofferraum liegt - dann muss man nämlich einmal quer durchs Auto bis vor zur OBD Schnittstelle unter dem Armaturenbrett..... das ist es vor dem mir graut.......

Spätestens am WE baue ich mal die Verkleidung ab und dann kommt die Wahrheit ans Licht!

.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
zuletzt bearbeitet 03.02.2015 23:44 | nach oben springen

#15

RE: Elektrosatz für AHK - was ist vorbereitet?

in Elektronik 12.02.2015 08:33
von Möhre | 21 Beiträge

So meine ahk ist verbaut und auch freigeschaltet
was hinderlich ist,ist vorne am obd stecker drann zu kommen
Um du zwei kabel da anzuschließen
Aber mit etwas gefummel ging das auch


:)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuga Freunde helfen sich untereinander ....
Erstellt im Forum Kuga Cafe von mictei
10 11.08.2014 10:28goto
von mictei • Zugriffe: 915

Besucher
2 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 202 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 216 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3315 Themen und 27258 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen