Neue Seite 4

 


#16

RE: Die große Felgenfrage MK1 & MK2

in Fahrzeug 07.01.2015 11:27
von AIC-Peter | 909 Beiträge

vergiss den Prospekt - der hat keinerlei Verbindlichkeit!
Aber im Post #12 von Frank ist der Link zu dem CoC Dokument - DAS ist das was zählt.
Darin ist genau aufgelistet, für welche Bereifung Ford für dieses Modell eine Zulassung genehmigt bekommen hat.
Hast Du das CoC Papier nicht zu Deinem Kuga dazubekommen?
Bei meinem war das dabei!
Daraus erstellt dann auch die Zulassungstelle den Fahrzeugbrief - alles was da drinsteht ist verbindlich für Dein Auto und wird in den Brief/Schein übertragen.
Da in den neuen Briefen eh kaum mehr etwas drinsteht was wichtig ist, empfiehlt sich eine Kopie im Auto mitzuführen.
Damit können Diskussionen mit Rennleitung oder Blaukitteln schnell mit Fakten untermauert werden.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#17

RE: Die große Felgenfrage MK1 & MK2

in Fahrzeug 07.01.2015 19:22
von EMMA | 120 Beiträge

Ich hab mal Bilder davon gemacht und bin immer noch der Meinung das die 19 Zoll Eingetragen werden müssen wenn Sie nicht im Schein stehen!!!

Fahrzeugschein
Bild entfernt (keine Rechte)
bei mir sind die 19 Zoll eingetragen

Zusatzblatt zum Fahrzeugbrief
Bild entfernt (keine Rechte)

hier die Rückseite mit der Auflistung der möglichen Bereifunng
Bild entfernt (keine Rechte)

Peter......

wenn auf diesen Blättern " keine " Eintragung mit 19 Zoll steht muß man die Eintragen lassen ich weiß ja nicht wie das bei Dir ist.

Gruß Dirk


"""""""""""Carpe Diem""""""""""
nach oben springen

#18

RE: Die große Felgenfrage MK1 & MK2

in Fahrzeug 07.01.2015 19:53
von ebe-kuga | 1.224 Beiträge

Bitte nicht noch weitere Verwirrungen,
vielleicht hilft es ja, wenn andere Leute etwas darüber schreiben.
Die Quelle steht am oberen Rand des PDF's.

Punkt 2

Gruß
Frank


Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

Kuga - What else?
Royal-Grau
zuletzt bearbeitet 07.01.2015 19:53 | nach oben springen

#19

RE: Die große Felgenfrage MK1 & MK2

in Fahrzeug 08.01.2015 16:26
von suding | 3 Beiträge

Hallo,

leider habe ich kein CoC- Dokument erhalten. Habe meinen Kuga als Jahreswagen erworben.

Gruß


nach oben springen

#20

RE: Die große Felgenfrage MK1 & MK2

in Fahrzeug 08.01.2015 16:34
von mictei | 4.216 Beiträge

Hallo Peter,

das Teil heist eigendlich "EG-Übereinstimmungsbescheinigung" .... und sollte bei Deinen Fahrzeugpapieren dabei sein.

... sieht so aus ...


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
zuletzt bearbeitet 08.01.2015 16:36 | nach oben springen

#21

RE: Die große Felgenfrage MK1 & MK2

in Fahrzeug 08.01.2015 16:47
von elvis | 1.014 Beiträge

Hallo, ich hoffe ich kann auch ein wenig beitragen:

Habe nochmal meine "Vollständige EG-Übereinstimmungsbescheinigung"
von meinem Kuga MK2 eingescannt:

Bild entfernt (keine Rechte)

Die 19" sind definitiv mit eingetragen!
Also kein TüV-Eintrag mehr nötig!

Woher will der TüV auch wissen, ob ich die 19er schon an meinem MK1 hatte?!
(Wenn ich jetzt einen gehabt hätte!)

@suding

Diese Vollständige EG-Übereinstimmungsbescheinigung muss im KFZ-Brief,
also Zulassungsbescheinigung Teil II, beiligen!


Liebe Grüße von Jens

Wenn du heute frierst, stell dich einfach in eine Ecke. Die haben meistens 90 Grad.
zuletzt bearbeitet 08.01.2015 16:55 | nach oben springen

#22

RE: Die große Felgenfrage MK1 & MK2

in Fahrzeug 08.01.2015 18:23
von EMMA | 120 Beiträge

wer lesen kann ist klar im Vorteil


"""""""""""Carpe Diem""""""""""
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 43 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 210 Gäste und 14 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3329 Themen und 27328 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen