Neue Seite 4

 

#1

Dieselverbrauch im Anhängerbetrieb

in Fahrzeug 04.10.2014 07:42
von Vogelsberger1 | 18 Beiträge

Seit August habe ich einen neuen Kuga mit 163 PS und Power-Shift. Als Anhänger einen Wohnwagen mit 1700 kg. PKW beladen mit Vorzeltund Zubehör ca. 150 kg.
Strecke Hanau - Rostock 670 km über die A66 / A7 / A1 / A20. Geschwindigkeit Ø 81 km/h = Verbrauch Ø 12,4 L . Rückfahrt gleiche Strecke Ø 70 km/h = Ø 11,7 L . Mit der Motorleistung bin ich sehr Zufrieden. Das Getriebe schaltet rechtzeitig so daß ich auch an Steigungen mit fast 100 km/h an den LKW`s vorbeiziehen konnte. Ich hatte vorher einen Nissan X-Trail 2,5 l Benziner mit Schaltgetriebe. Unter gleichen Bedingungen lag hier der Verbrauch Ø bei 15 L und die Leistung an Steigungen weit unter der des Kuga.
Fazit: Ich habe jetzt 3500 km auf dem Tacho und bin mit der Kaufentscheidung für den Kuga sehr zufrieden. Mit der Automatik und Tempomat ist das ein entspanntes Fahren.


zuletzt bearbeitet 04.10.2014 08:32 | nach oben springen

#2

RE: Dieselverbrauch im Anhängerbetrieb

in Fahrzeug 04.10.2014 13:20
von schoesch | 186 Beiträge

Ich ziehe mit dem 136 PS Motor ebenfalls einen 1700 kg Wohnwagen hinter mir her. Auf der Strecke Köln-Dubrovnik-Köln lag der Verbrauch bei 11,2 Liter

Was bei deinem Vergleich zu dem Nissan aber hinkt ist die Tatsache das Du vorher mit einem Benziner gezogen hast. Fazit: Weniger Drehmoment und höherer Verbrauch.

Aber bis auf den zu kleinen Hubraum bin ich mit dem Kuga als Zugfahrzeug auch absolut zufrieden.


KUGA 4x4 in Chill, mit fast allem was es 2008 so extra gab.

Charakter zu haben heist auch zu seiner Meinung zu stehen, selbst wenn andere einen mit Dreck bewerfen!
nach oben springen

#3

RE: Dieselverbrauch im Anhängerbetrieb

in Fahrzeug 04.10.2014 23:32
von Alphaossi | 37 Beiträge

Ich bin mit meinem auch sehr zufrieden. Zugfahrzeug und Bootsanhänger haben jeweils ca. 2t mit Gepäck, ergo 4t gesamt.
Und die Strecke Wien-Split schaffe ich in ca. 8-9 Std und mein Kuga gönnt sich ca. 12l laut Bordcomputer (habs nicht nachgemessen). Auf einer Strecke von ungefähr 900km und mit einem schnitt von über 100km/h, muss ich sagen ist er recht brav.
(Anhänger hat eine Anti-Schlinger-Kupplung und 2 selbstgewartete gebremste Achsen, selbst gewartet deswegen weil die Leute beim Tüv mir die Bremsen total verstellt haben und ich sie nachher zerlegen, reparieren und neu einstellen durfte )


MfG Ossi

Ford Kuga MKII Titanium 4x4 2,0l TdCi mit 163PS in Panther Schwarz mit nachträglich eingebauter abnehmbarer Anhängerkuppung

nach oben springen

#4

RE: Dieselverbrauch im Anhängerbetrieb

in Fahrzeug 07.10.2014 08:29
von mortal | 275 Beiträge

Fahr ja auch mit Hänger in den Urlaub. Allerdings hat unser Hänger nur 1100 kg und ich verbrauche "nur" 9,5 l/100km, bei ca. 100 km/h.
Wenn ich zwischen 80 und 90 fahren noch deutlich weniger.
Und wenn ich an die 110 fahre wir es dramatisch schlechter, dann bin ich weit über 10 Liter.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste und 1 Mitglied, gestern 214 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3287 Themen und 27072 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen