Neue Seite 4

 


#1

Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 15.08.2018 19:00
von Bison | 51 Beiträge

Suche die in Fahrtrichtung rechte Lehne der Rücksitzbank für einen Kuga DM2, Baujahr 2015, Volllederausstattung,
Innerer Trim: Venezia/Capretto / Charcoal-Schwarz

Bevorzugt wäre die komplette Lehne mit Rahmen, Polsterung und Lederbezug, ohne sichtbare Beschädigungen, Kopfstütze ist kein Muss.

Benachrichtigungen bitte per PN an mich.
Danke!


|addpics|m2p-1-2503.jpg-invaddpicsinvv,m2p-2-f918.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Liebe Grüße von Jürgen
nach oben springen

#2

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 15.08.2018 23:26
von mictei | 4.216 Beiträge

Hallo Jürgen,

mal einen Sattler aufgesucht ? .... wird meistens konstengünstiger.

In der Bucht findet man nur komplette Rücksitzbänke

Alternativ wohl bei einem Schrotti .... aber ob der die einzeln verkäuft ?


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#3

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 16.08.2018 14:04
von AIC-Peter | 909 Beiträge

Denke auch dass das für einen Sattler kein Problem sein dürfte...?!
Evtl gibt es aber auch den Bezug einzeln beim FFH....?

Aber so aus reiner Neugierde.... Was zum Geier ist da passiert.... Sieht ja sehr seltsam auf dem Bild aus....


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#4

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 16.08.2018 16:43
von Bison | 51 Beiträge

Mic und Peter,
was da passiert ist, kann niemand sagen.
Der Ford-Händler vermutet übermaßige Sonneneinstrahlung (hinter getönten Scheiben?),
im Bereich der kreisrunden Flecken ist das Kunstleder knüppelhart.
Den Bezug gibt es einzeln, Kostenpunkt 420€, plus Arbeitslohn für das "Umsatteln", macht zusammen dann ca. 550€.
Ich zweifle, ob der Sattler genau diese Optik/Beschaffenheit des Leders hinkriegt?

Werd mal nachfragen und mich parallel dazu den Schrottplätzen in der Umgebung widmen.

In letzter Not kauf ich mir 'ne Gummipuppe und schnall sie dort an,
dann schaut niemand mehr auf das Leder.


Liebe Grüße von Jürgen
nach oben springen

#5

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 16.08.2018 18:14
von AIC-Peter | 909 Beiträge

Sonneneinstrahlung als Ursache....????
Dann dürfte man das Auto ja nicht mehr im Freien parken dürfen....steht das irgendwo in der Betriebsanleitung?

Also ein Auto muss das abkönnen - Sonne ist ja schließlich kein außergewöhnliches Unwetter - und da das ganze so punktuell ist würde ich da mal eher auf einen Materialfehler tippen....

Außerdem schreibst Du doch Volleder - also nix Kunstleder das hart werden kann...

Kulanz lehnt ford natürlich ab weil Dein Kuga schon 3 Jahre alt ist...traurig, traurig wenn so offensichtliche Materialfehler auf den Kunden abgewälzt werden....

.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#6

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 17.08.2018 00:04
von mictei | 4.216 Beiträge

Hallo Jürgen,

Zitat
Der Ford-Händler vermutet übermaßige Sonneneinstrahlung

wo Du es nun schreibst .... und ich das Bild mir mal genauer angesehen habe ....
Haltet mich jetzt für verrückt .... aber so "komisch" hört sich das nicht an.
Wenn ein Spiegel oder eine Scheibe in der Nähe in einem unklücklichen Winkel die Sonnenstrahlen bündelt und so verstärkt und platziert auf die eine Stelle leitet .....
..... so wie man z.b. ja mit Sonnenstrahlen ein "Feuerschen" anzünden kann .... ich hoffe Ihr versteht was ich meine

Wäre halt wirklich ein absolut dummer Zufall .

Zitat
Ich zweifle, ob der Sattler genau diese Optik/Beschaffenheit des Leders hinkriegt?

Oh ... ich denke ein guter Sattler bekommt das hin.
Die machen ja auch wieder Oldtimer im Innenraum "schön" und wichtig ..... original getreu.

Zitat
In letzter Not kauf ich mir 'ne Gummipuppe und schnall sie dort an,

.... ob Du damit günstiger wech kommst .... ..... Puppe .... .......................


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#7

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 17.08.2018 08:15
von AlphaPain | 281 Beiträge

Ich würde mich mics Einschätzung anschließen...

Das sieht aus wie ne gebündelte Reflektion... und bei den fast 40° der letzten Wochen kann ich mir das gut vorstellen...

Mag ja sein das leder darüber ist dem sonne nichts ausmacht...
aber es reicht ja schon wenn der Schaumstoff darunter sich zusammen zieht und fest wird... und wenn der strahl durch die Frontscheibe gekommen ist über iein spiegel dann machen auch die getönten scheiben nichts mehr seitlich
Wenn das aber der Fall ist und der Schaumstoff darunter sich verformt hat dann dürfte es mit "nur nem neuen Bezug" leider nicht getan sein...
aber ich hoffe mal für dich das ich da falsch mit den Annahmen liege und es ganz einfach zu behen sein wird...
Ansonsten würde ich eher dazu tendieren ne neue gebrauchte Rückbank macht vll weniger kosten und arbeit...


Was kann ein Mensch schon ändern...
... ist keine Ausrede dafür nicht das richtige zu tun...

Denn dein Einkauf bestimmt die Zukunft von uns allen...
Also denk mal darüber nach für was du dein Geld ausgibst!!!
nach oben springen

#8

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 17.08.2018 16:02
von jenskirch | 308 Beiträge

Hm, also das sieht schon echt extrem seltsam aus.
Leider machen wir den Sitz nciht, sonst hätte ich mal geschaut ob man das auch günstiger bekommen kann.
Da muss es schon extrem heiß gewesen sein.
Normalerweise wird Leder mit Wasserdampf bedampft um Falten zu entfernen.
Dies hier sieht eher nach einem zentrierten Einsatz von Wärme aus, wie oben schon erwähnt evtl Reflektionen mit Bündelung durch ein Objekt im Fahrzeug?
Oder jemand mit ner heissen Wärmflasche?
Innenraum-Materialien werden sonst auch für höhere umgebungstemperaturen ausgelegt, sonst hätten die Scheichs in der Wüste oder die Amis im Death Valley Probleme. ;-)


Schöne Grüße vom Jens aus dem Bergischen :-)
--------------
Kuga Indi 1.5 l EcoBoost „2x4" 110 kW (150 PS), 6-Gang mit Start-Stopp-System mit diversen Paketen ... fast fully loaded ;-)
Magnetic Grau, 19 Zoll 5x2 Speichen, Design-Paket I + III, Family-Paket, Key-Free-Paket, Technologie-Paket, Geschwindigkeitregelanlage,
AHK, Diebstahl-Alarmanlage, Dachspoiler, Reserverad Notrad, Standheizung, Sony-Navi mit DAB+

Nachgerüstet: Haubenlifter, 50mm Spurverbreiterung pro Achse
nach oben springen

#9

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 17.08.2018 17:59
von Marku$ | 298 Beiträge

Das sollte jeder Sattler problemlos können. Sattler können auch das originale Leder besorgen und das beschädigte Teilstück raus trennen und ersetzen das man keinen Unterschied zu vorher sieht.


nach oben springen

#10

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 21.08.2018 14:48
von hucky0611 | 248 Beiträge

@Bison ,
ich kann dir über meinen FFH den Sitzbezug für 320€ + 5,95€ Versand anbieten. Das Beziehen der Lehne ist relativ einfach wenn man nicht 2 linke Hände hat. Du kannst von mir auch die original Anleitung von Ford für den Sitzbezugwechsel bekommen.


Mein Kuga Mk3: Mein Kuga Mk3: TitaniumX, Chroma Blau, 2.0 Ecoblue Automatik 4x4, Winterpaket 2, Technologie Paket, Assistenz Paket
nach oben springen

#11

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 21.08.2018 16:46
von Bison | 51 Beiträge

@ hucky0611
vielen Dank für das Angebot,
gibst du mir ein wenig Zeit darüber nachzudenken?
Lässt du mir ggf. die Anleitung zukommen?
Ich würde mir gern ein Bild davon machen, ob ich mich in der Lage fühle das Beziehen selber hinzukriegen.

Der Besuch beim Sattler war übrigens wenig förderlich, dieser müsste sich diverse Muster besorgen um die Perforation des Leders genau zu treffen.
Da nicht nur das Mittelteil der Lehne, sondern auch beide seitlichen Wülste betroffen sind, bewegen wir uns in einem Preissegment, das dem o.g. bei Ford nahe kommt.
Der Sattler war übrigens der Meinung, dass jemand mit Säure dem Leder auf den Pelz gerückt sei.


Liebe Grüße von Jürgen
nach oben springen

#12

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 21.08.2018 20:44
von Marku$ | 298 Beiträge

@hucky

Kannst du zufällig auch die Individual Bezüge für die Türen vom mk1 besorgen?


nach oben springen

#13

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 21.08.2018 21:43
von hucky0611 | 248 Beiträge

@Marku$ ,
vom Prinzip her kann ich alle Teile von Ford zu einem günstigen Preis besorgen.


Mein Kuga Mk3: Mein Kuga Mk3: TitaniumX, Chroma Blau, 2.0 Ecoblue Automatik 4x4, Winterpaket 2, Technologie Paket, Assistenz Paket
nach oben springen

#14

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 11.09.2018 19:29
von Bison | 51 Beiträge

An dieser Stelle mal ein ganz fettes Dankeschön an M. H. aus P.

Der neue Bezug ist verbaut, hat jedoch 3 Std. gedauert und war auf der Terrasse, in der prallen Sonne, kein wirklicher Spaß.
Ist schon eine beträchtliche Fummelei, der Tipp mit den Kabelbindern war Gold wert, die Metallkrampen brechen bei der Demontage und sind nicht wieder zu verwenden.
Als Ursache für die "Verformung" des Leders waren mir Säureeinwirkung oder übermäßige Sonneneinstrahlung genannt,
ich habe derweil eine andere Theorie.
Wo liegt in beiden Fällen das Zentrum der Abnormität und was hat lediglich der betroffene Bezug als einziger im gesamten Innenraum?



Klick for big im Original


Wie dem auch sei, die Sache ist erledigt und abgehakt.

|addpics|m2p-b-e7e3.jpg|/addpics|


Liebe Grüße von Jürgen
nach oben springen

#15

RE: Suche: Kuga DM2 - Lehne der Rücksitzbank

in Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 11.09.2018 21:58
von mictei | 4.216 Beiträge

Hallo Jürgen,

für die Rückmeldung.

Denkst Du wirklich an den Isofix ? .... hattest denn da kleine Passagiere sitzen
Wenn es so wäre ..... müßten dass doch auch dann viele andere auch haben und im Netz schon mal aufgetaucht sein ?


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
10 Jahre Kuga Freunde
Erstellt im Forum Kuga Cafe von mictei
5 07.09.2021 22:29goto
von jenskirch • Zugriffe: 165
Spontanes Kuga Minnitreffen in Kroatien
Erstellt im Forum Kuga Cafe von AIC-Peter
5 02.10.2018 08:46goto
von AlphaPain • Zugriffe: 376
Suche Kuga Mk2 Alufelgen 19 Zoll
Erstellt im Forum Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 von Andreas W.
0 08.06.2016 20:55goto
von Andreas W. • Zugriffe: 673
Suche Kuga 2 original 19" Radsatz
Erstellt im Forum Verkauf / Suche von Teilen für den Kuga MK1 und MK2 von hanselmann
2 06.06.2016 02:11goto
von hanselmann • Zugriffe: 673

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 1 Mitglied, gestern 210 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3329 Themen und 27328 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen