Neue Seite 4

 

#1

Reifen werden teurer

in Presse 19.03.2017 11:19
von mictei | 4.216 Beiträge

Hallo zusammen,

Quelle : Zeit Online / 19.03.17

Wegen höherer Kosten für Kautschuk: Autoreifen werden teurer

Zitat

Alle Reifenarten betroffen

Wegen höherer Kautschuk-Kosten müssen die Hersteller von Autoreifen ihre Preise erhöhen. Continental, Pirelli, Goodyear und Hankook kündigten dies an oder setzen es bereits in die Tat um.
Aus Expertensicht betrifft es die ganze Branche. Die Firmen begründen den Preisanstieg um bis zu neun Prozent mit höheren Rohstoffkosten vor allem für Kautschuk.
Es geht um alle Arten von Reifen - ob für Sommer oder Winter, für Pkw oder Lastwagen.

"Die Hersteller müssen ihre Preise anheben, andernfalls würden ihre Gewinnmargen schrumpfen", sagte Frank Biller, Analyst der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW).
"Die höheren Kosten werden weitergereicht - der eine Hersteller macht das früher, der andere später."

Conti sprach mit Blick auf höhere Bezugspreise für Kautschuk von einer "erheblichen zusätzlichen Kostenbelastung, die wir derzeit für das laufende Jahr 2017 in einer Größenordnung von 500 Millionen Euro erwarten".
Schon seit dem letzten Quartal 2016 hätten sich die Beschaffungspreise für Synthese- und Naturkautschuk erhöht. Für Händler, die Conti-Reifen beziehen, werde das einzeln festgelegt.
"Die jeweiligen Erhöhungen werden wir nach detaillierter Analyse unserer Kostensituation schrittweise umsetzen", sagte ein Sprecher.

Reifen von Hankook werden zum 1. April teurer - und zwar um vier bis fünf Prozent. Die Firma betonte, dass sich ihre Gewinnspanne dadurch nicht erhöhe.
"Die avisierte Preiserhöhung kompensiert derzeit lediglich die zusätzlichen Materialkosten aufgrund stark gestiegener Rohstoffpreise", erklärte ein Hankook-Sprecher.
Pirelli-Reifen werden zeitgleich teurer - um bis zu neun Prozent. Goodyear hat die Preise bereits zum 1. März um bis zu acht Prozent angehoben.

Die höheren Preise betreffen zunächst zwar nur Händler, die Reifen beziehen. Aus Sicht Billers ist es aber klar, dass diese entsprechend mitziehen und damit auch die Endverbraucher betroffen sein werden.

Trotz des Rohstoff-Kostenballasts sind die Perspektiven der Branche positiv. Da weltweit mehr Fahrzeuge auf den Straßen fahren, steige das Marktpotenzial für die Reifenhersteller, sagte Biller.
Gut für die Firmen sei beispielsweise der Boom beim Geländewagen-Verkauf - Reifen für solche Fahrzeuge sind größer und teurer, die Gewinnspanne ist größer als bei Standardreifen für kleinere Pkw.


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
zuletzt bearbeitet 19.03.2017 11:20 | nach oben springen

#2

RE: Reifen werden teurer

in Presse 19.03.2017 12:51
von Robi | 113 Beiträge

Hallo,

Ich brauche für Nächsten Winter Neue Reifen. Lohnt es sich jetzt schon welche zu kaufen, oder abwarten bis September/Oktober ?

grüße Robi


nach oben springen

#3

RE: Reifen werden teurer

in Presse 19.03.2017 13:23
von mictei | 4.216 Beiträge

Hallo Robi,

gute Frage .....

Die kann Dir wohl keiner beantworten .
Wie sich die Preispolitik dann in Zukunft wirklich verändert ?

In der Regel waren die Preise für Winterpneus im Frühjahr/Sommer natürlich niedriger als im Herbst/Winter.
Bei manchen lokalen Händler konnte man zusätzlich ein "Schnäppchen" machen, weil er welche noch auf Lager liegen hatte die dort "störten".


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
nach oben springen

#4

RE: Reifen werden teurer

in Presse 19.03.2017 19:07
von jenskirch | 308 Beiträge

@Robi ... es ist natürlich auch immer eine Frage der Laufleistung.
Wenn man wenig fährt, könnte sich das Alter der Reifen dann am Ende sehr bemerkbar machen.
Die Winterreifen haben ja dann erstmal ein Produktionsdatum was schon etwas zurück liegt. Denke nicht, dass die das ganze Jahr hindurch produziert werden.
Dadurch liegt der Reifen ja auch über ein halbes Jahr einfach nur rum.
Empfehlung für Winterreifen ist sowieso, dass man die nur 5 Jahre fahren sollte, sonst werden sie zu hart und verlieren ihre positiven Eigenschaften für den Einsatzzweck.


Schöne Grüße vom Jens aus dem Bergischen :-)
--------------
Kuga Indi 1.5 l EcoBoost „2x4" 110 kW (150 PS), 6-Gang mit Start-Stopp-System mit diversen Paketen ... fast fully loaded ;-)
Magnetic Grau, 19 Zoll 5x2 Speichen, Design-Paket I + III, Family-Paket, Key-Free-Paket, Technologie-Paket, Geschwindigkeitregelanlage,
AHK, Diebstahl-Alarmanlage, Dachspoiler, Reserverad Notrad, Standheizung, Sony-Navi mit DAB+

Nachgerüstet: Haubenlifter, 50mm Spurverbreiterung pro Achse
nach oben springen

#5

RE: Reifen werden teurer

in Presse 19.03.2017 20:12
von Robi | 113 Beiträge

Hallo Jens,

ja da hast du Recht , mein Kuga ist jetzt genau 5 Jahre alt, und es sind die Ersten Winterreifen von der Produktion 2011.

Wenn ich erst im Herbst welche kaufe bekomme ich wahrscheinlich neuere wie jetzt.

Ich halte mich auf dem laufenenden bei Reifen.de wie sich die Preise entwickeln, und schlage dann nur zu wenn wirklich ein Schnäpchen dabei ist.

viele Grüße Robi


nach oben springen

#6

RE: Reifen werden teurer

in Presse 19.03.2017 20:32
von AIC-Peter | 909 Beiträge

Genau.....die Reifenindustrie wird jedes Jahr noch dreister mit Ihren Reifenempfehlungen......am besten die Winterreifen schon im September montieren, bei spätestens 7mm austauschen und älter wie 3 Jahre sollten sie auch nicht sein... also schnell neue kaufen lieber Kunde....

Gehts noch?
Natürlich sind nagelneue WR besser als welche mit 5 Jahren.... aber wenn die noch vernünftiges Profi haben dann fahr ich die noch.!

Mein Tip - im Frühjahr und früh im Herbst gibt es oftmals von den großen Ketten Sonderaktionen zb 20 Prozent auf alle WR.... wenn man weiß dass man neue braucht kann man so fast ein 1/4 sparen......bei durchschnittlicher Fahrleistung ist es nach meiner Erfahrungen dann egal ob der Reifen schon ein halbes Jahr älter ist weil man eh alle 5-6 Jahre neue braucht....


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#7

RE: Reifen werden teurer

in Presse 19.03.2017 22:53
von jenskirch | 308 Beiträge

@AIC-Peter ... ich sage dazu mal: Fahrleistung ca 12000km/Jahr (Winter+Sommerreifen) mit meinem ex-Focus.
Da hatte ich dann im Frühjahr 2015 einen Schockmoment, als ich mit meinen älteren Winterreifen und ausreichendem Profil in einer Kurve bei feuchter Fahrbahn 2 Pirouetten auf den Asphalt gelegt habe. Gut das die Fahrbahn 2-Spurig war und keiner neben wir war. Die Reifen waren da schon 9 Jahe alt.
Daraus habe ich gelernt.


Schöne Grüße vom Jens aus dem Bergischen :-)
--------------
Kuga Indi 1.5 l EcoBoost „2x4" 110 kW (150 PS), 6-Gang mit Start-Stopp-System mit diversen Paketen ... fast fully loaded ;-)
Magnetic Grau, 19 Zoll 5x2 Speichen, Design-Paket I + III, Family-Paket, Key-Free-Paket, Technologie-Paket, Geschwindigkeitregelanlage,
AHK, Diebstahl-Alarmanlage, Dachspoiler, Reserverad Notrad, Standheizung, Sony-Navi mit DAB+

Nachgerüstet: Haubenlifter, 50mm Spurverbreiterung pro Achse
nach oben springen

#8

RE: Reifen werden teurer

in Presse 19.03.2017 23:25
von AIC-Peter | 909 Beiträge

Sorry.....aber woher weist Du das Dir das mit neueren Reifen in der gleichen Situation nicht genauso passiert wäre.....?
Man könnte genauso die Schuld bei Dir selber suchen..... wenn man langsamer an dieser Stelle gefahren wäre.....evt. wäre das dann auch nicht passiert....
Heute meint jeder das jede Situation mit der modernen Technik beherrschbar sein muss...... die Physik lässt sich aber nicht ändern..... nur vielleicht ein bisschen den Grenzbereich verschieben....

Aber zum Thema zurück..... Deine mit 9 Jahren wirklich alten Reifen sind kein Vergleich zu der Frage ob es eine Rolle spielt ob der Reifen schon ein 1/2 Jahr älter und dafür z.b. 20% günstiger ist.....
Mit den gesparten Geld kann man sich dann z.b. beim nächsten Mal schon ein Jahr früher wieder neue Schluffen kaufen und gewinnt dadurch wieder an Sicherheit....
.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
zuletzt bearbeitet 19.03.2017 23:52 | nach oben springen

#9

RE: Reifen werden teurer

in Presse 20.03.2017 05:17
von Robi | 113 Beiträge

Hallo@,

und wo gibt´s für SUV solche Sonderactionen,( bei mir 235/55 R17 ) ich kenne diese Angebote nur für Standart PKW Reifen bei den großen Reifen Händlern und Baumarkt Ketten.

grüße Robi


nach oben springen

#10

RE: Reifen werden teurer

in Presse 20.03.2017 08:18
von AIC-Peter | 909 Beiträge

Also in den letzten Jahren hat z.b die große Kette mit den 3 Roten Buchstaben (beginnt mit A und endet mit U) im Frühling und im frühen Herbst solche 20℅ Aktionen veranstaltet.... aber die wurden ja kürzlich verkauft.....evtl. weht da jetzt ein anderer Wind.....?
Aber auch die großen Online Reifenhändler schütten mich regelmäßig mit Infos zu solchen Frühbucher-Sonderaktionen zu.....
Ich würde Mal an Deiner Stelle einfach die Ruhe bewahren und abwarten.... Du brauchst ja jetzt noch nicht zwingend neue......
Sobald es da Mal wieder eine aktuelle Aktion gibt kann ich ja Mal hier Bescheid geben...

Du kannst Dich auch z.b. bei oben genannter Kette zum Newsletter abmelden...... da erhältst Du dann regelmäßig Infos über aktuelle Sonderaktionen..... bin zwar echt kein Freund von denen, aber wenn man gerade was braucht.....


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen

#11

RE: Reifen werden teurer

in Presse 20.03.2017 10:48
von jenskirch | 308 Beiträge

@AIC-Peter: mir ist das vollkommen klar, dass es genauso wohl an mir gelegen haben kann.

Es sollte auch die letzte Saison werden mit diesen Reifen.
Man kommt da schon schneller in die Grenzbereiche des Materials, bzw die Grenzbereiche verschieben sich drastisch.

Ich schiebe die Schuld auch nicht auf die Reifen, sondern an mein Verhalten: "Die gehen noch"
Wenn ich mehr Laufleistung gehabt hätte, dann wären sie schon nach 5-6 Jahren durch gewesen.

Übrigends kommen mir keine Billigreifen ins Haus/aufs Auto :-)


Schöne Grüße vom Jens aus dem Bergischen :-)
--------------
Kuga Indi 1.5 l EcoBoost „2x4" 110 kW (150 PS), 6-Gang mit Start-Stopp-System mit diversen Paketen ... fast fully loaded ;-)
Magnetic Grau, 19 Zoll 5x2 Speichen, Design-Paket I + III, Family-Paket, Key-Free-Paket, Technologie-Paket, Geschwindigkeitregelanlage,
AHK, Diebstahl-Alarmanlage, Dachspoiler, Reserverad Notrad, Standheizung, Sony-Navi mit DAB+

Nachgerüstet: Haubenlifter, 50mm Spurverbreiterung pro Achse
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 119 Gäste und 9 Mitglieder, gestern 209 Gäste und 11 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3328 Themen und 27326 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:



| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen