Neue Seite 4

 

#1

Füllstand von Kühlflüssigkeit, Öl und Bremsflüssigkeit bei Fahrzeugübernahme prüfen

in Sonstiges 30.07.2015 00:57
von HarK | 56 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 180 PS

Da ich mit meinem Neuen jetzt eine Woche unterwegs bin, möchte ich noch nachreichen, dass mir der Kuga mit Kühlmittelstand unter Minimum übergeben worden ist! Aufgefallen ist es mir erst später, als ich mir den Wagen genauer angesehen habe und dabei auch einen Blick unter die Motorhaube geworfen habe. Der Kühlmittelmangel ist glücklicherweise ohne Folgen geblieben!

Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass die Betriebsmittel bei Fahrzeugübergabe vorschriftsmäßig aufgefüllt sind. Deshalb Tipp an alle Neufahrzeugkäufer: seht besser gleich Kühlmittel, Öl und Bremsflüssigkeit nach, wenn ihr das Neufahrzeug abholt! Dann kann der Händler notfalls gleich auffüllen.

Schließlich möchte man lange Freunde an seinem neuen KUGA haben und nicht gleich mit einem Crash anfangen.


Gruß
Hartmut

Mein Kuga:
Titanium, 2,0 l TDCI, 180 PS, PowerShift, Allrad, Polar-Silber, Leder, Easy-Driver-Paket, Key-Free-Paket, Winter-Paket, Sicherheitstrenngitter, Alarmanlage, AHK, Dachreling, Standheizung, SONY Navi
nach oben springen

#2

RE: Füllstand von Kühlflüssigkeit, Öl und Bremsflüssigkeit bei Fahrzeugübernahme prüfen

in Sonstiges 30.07.2015 05:38
von elvis | 995 Beiträge
avatar
KUGA Benzin MK2 150 PS

Hallo, Hartmut!

Dieser Füllstand scheint beim Kuga normal zu sein, damit Du Dir Gedanken machst,
wie Du am besten, dieses, Auffüllen kannst!
Ist ja nicht ganz leicht zu erreichen, wenn mann nicht gerade so ein Kännchen hat, welches direkt in die Öffnung
unterhalb der Abdeckung passt, ohne sich die Finger oder gar die Hand zu brechen!


Liebe Grüße von Jens

Wenn du heute frierst, stell dich einfach in eine Ecke. Die haben meistens 90 Grad.
nach oben springen

#3

RE: Füllstand von Kühlflüssigkeit, Öl und Bremsflüssigkeit bei Fahrzeugübernahme prüfen

in Sonstiges 30.07.2015 06:37
von AIC-Peter | 780 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 140 PS

War bei meinem genauso (Reimport) und laut meinem Händler der dann die erste Inspektion nach einem Jahr durchgeführt hat ist das ein ziemlich sicheres Zeichen das die Übergabeinspektion nicht oder schlampig ausgeführt wurde. ...
Bei meinem lag auch noch irgendein Befestigungswinkel lose im Motorraum - der sollte eigentlich auch bei der Übergabeinspektion befestigt werden....
Scheint so als ob manche Händler da außer dem Stempel im Serviceheft und einmal durch die Waschanlage nichts machen......
.


Grüße aus Bayrisch Schwaben
Peter

Doch...man kann am MK2 die LED-Rückleuchten nachrüsten....


.
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Daytona955i
Besucherzähler
Heute waren 440 Gäste und 17 Mitglieder, gestern 995 Gäste und 51 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3025 Themen und 25296 Beiträge.

Heute waren 17 Mitglieder Online:



disconnected Kuga-Freunde-Chat Mitglieder Online 2
| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein eigenes Forum erstellen