Neue Seite 4

 

#1

Gaspedal lösen - zum tauschen des Aktivkohlefilters

in Werkzeug - das es so nicht im Handel gibt. 08.03.2015 16:42
von ebe-kuga | 1.224 Beiträge
avatar
KUGA Benzin 2,5T

Hallo zusammen,

nachdem ich mich ja etwas über den Tausch des Filters geärgert habe,
hatte ich die Idee zum "ultimativen Tool" (zumindest für mich ).

Hintergrund:

Das Gaspedal ist mit 3 Muttern befestigt, aber so derart verbaut, das man nicht im rechten Winkel an diese (sch....) Muttern kommt.
Sicherlich habe ich Werkzeug und eigentlich recht passend - aber eben nicht ..........................!
Bild entfernt (keine Rechte)
Da, bei einem der vorherigen Wechsel, auch irgend ein Vollidiot versucht hat, die Schrauben mit der Zange zu lösen waren die Muttern nun
schon fast rund .

Habe dann gesucht, welche Möglichkeiten es gibt, hier etwas "einfacher" und vor allem "schneller" zu arbeiten.
Das Ergebnis war dann ein: Aufsteckschlüssel Steckschlüssel 10 und 11 mm Innen Sechskant..

Der passt von der Länge genau - 12 cm, die Querstange habe ich auf - 6 cm - gekürzt und mit Knetmetall befestigt.
Ist jetzt absolut
Bild entfernt (keine Rechte)

Habe heute die Muttern getauscht und einfach nochmal den Filterdeckel gelöst, das in kurzer Zeit und ohne Ärger.
Jetzt noch einen 7mm Ringmaul Ratschenschlüssel kaufen und der Filterausbau macht endlich richtig "Spaß".
Wer möchte kann das ja beim Treffen üben oder schnell den Filter selber wechseln,
Werkzeug wird gestellt

Gruß
Frank

Ps.: Bitte mal alles hier einstellen, mal sehen was wir so zusammen bekommen - Mic's Haubenöffner passt hier auch


Kuga - What else?
Royal-Grau
zuletzt bearbeitet 09.03.2015 06:51 | nach oben springen

#2

RE: Gaspedal lösen - zum tauschen des Aktivkohlefilters

in Werkzeug - das es so nicht im Handel gibt. 08.03.2015 16:47
von Dixie | 98 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK1 140 PS

Hm...... fehlt da nicht das "ultimative Tool" ?


zuletzt bearbeitet 08.03.2015 16:47 | nach oben springen

#3

RE: Gaspedal lösen - zum tauschen des Aktivkohlefilters

in Werkzeug - das es so nicht im Handel gibt. 08.03.2015 17:07
von ebe-kuga | 1.224 Beiträge
avatar
KUGA Benzin 2,5T

Jetzt nicht mehr

Bild entfernt (keine Rechte)


Kuga - What else?
Royal-Grau
zuletzt bearbeitet 08.03.2015 17:15 | nach oben springen

#4

RE: Gaspedal lösen - zum tauschen des Aktivkohlefilters

in Werkzeug - das es so nicht im Handel gibt. 08.03.2015 20:45
von Igor | 141 Beiträge
avatar
KUGA Diesel 140 PS

Wenn man, beim ersten mal gleich die Schrauben von dem Filterdeckel gegen die( 30780788 Volvo )Tausch dann braucht man einen Schlüssel weniger


zuletzt bearbeitet 08.03.2015 21:20 | nach oben springen

#5

RE: Gaspedal lösen - zum tauschen des Aktivkohlefilters

in Werkzeug - das es so nicht im Handel gibt. 09.03.2015 10:48
von mictei | 3.871 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2FL 180 PS

Hallo,

ich habe so was genommen :

Bild entfernt (keine Rechte)

Damit brauch man sich noch nicht mal im Auto zu verrenken
Kniet entspannt vor dem Kuga .

Die "Flügelschrauben" von Volvo machen den Wechsel ja noch komplizierter in meinen Augen ....
da muß man ja mit dem Oberkörper richtig in den Fußraum "krabbeln" um an die oberen zwei Schrauben zu kommen.
Dafür gibt es kein Werkzeug .... da ist Fingerarbeit gefragt
Nichts für Leute mit Rückenprobleme .... meine Meinung


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
Kein Support per PN !!
zuletzt bearbeitet 24.06.2015 22:29 | nach oben springen

#6

RE: Gaspedal lösen - zum tauschen des Aktivkohlefilters

in Werkzeug - das es so nicht im Handel gibt. 09.03.2015 21:03
von Igor | 141 Beiträge
avatar
KUGA Diesel 140 PS

mictei
wie kommst du sonst an die 2 Schrauben? Du muss dein Werkzeug ansetzen und in der richtige Position halten .


nach oben springen

#7

RE: Gaspedal lösen - zum tauschen des Aktivkohlefilters

in Werkzeug - das es so nicht im Handel gibt. 10.03.2015 00:43
von mictei | 3.871 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2FL 180 PS

Hallo Igor,

Zitat
wie kommst du sonst an die 2 Schrauben? Du muss dein Werkzeug ansetzen und in der richtige Position halten .

.. dass geht mit meiner Konstruktion richtig gut.
Wie bereits geschrieben ..... man braucht nicht in den Fußraum zu krackseln.
Man erkennt mit ausreichend guter Beleuchtung durch eine Handlampe die auf der linken Seite hochkant geklemmt wird, die Schrauben sehr gut
und kann den kleinen Bosch mit den Verlängerungen Punktgenau plazieren
Geht beim lösen so .... und beim festschrauben die Schraube natürlich erst in die Nuß und dann zum Gewinde führen.

Gut .... ein bis zweimal sind mir die Schräubchen auch mal raus gefallen aus der Nuß.
Besser als sich da unten das Kreuz zu verrenken

Aber so ein sportlicher Kerl wie Du kannst das ja noch
Ich habe 2 Bandscheibenvorfälle ..... da kommt mir so etwas nicht mehr in den Sinn


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
Kein Support per PN !!
nach oben springen

#8

RE: Gaspedal lösen - zum tauschen des Aktivkohlefilters

in Werkzeug - das es so nicht im Handel gibt. 11.03.2015 16:41
von esukotti | 176 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 180 PS

Hi Mic,

und wenn Du noch'n Magnet zu Hilfe nimmst, fällt auch das Schräubchen nicht mehr raus


Individual, 2,0 l TDCI, 132 kW (180 PS) Power-Shift-Automatik, Allrad, Frost-Weiß, Leder-Stoff, Key Free, Heckklappe elektrisch, Dachreling, getönte Scheiben, Frontscheibe und Vordersitze beheizbar, Dachspoiler groß in Wagenfarbe, Standheizung
nach oben springen

#9

RE: Gaspedal lösen - zum tauschen des Aktivkohlefilters

in Werkzeug - das es so nicht im Handel gibt. 11.03.2015 20:41
von mictei | 3.871 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2FL 180 PS

Hallo esu,

da merkt man ..... man lernt nie aus
So was fehlt mir noch in der Werkzeugkiste



Gibt es sogar in allen Größen
Bild entfernt (keine Rechte)


Ne schoene jrooss vom Mic

Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland
Kein Support per PN !!
nach oben springen

#10

RE: Gaspedal lösen - zum tauschen des Aktivkohlefilters

in Werkzeug - das es so nicht im Handel gibt. 12.03.2015 09:31
von esukotti | 176 Beiträge
avatar
KUGA Diesel MK2 180 PS

Gern geschehen


Individual, 2,0 l TDCI, 132 kW (180 PS) Power-Shift-Automatik, Allrad, Frost-Weiß, Leder-Stoff, Key Free, Heckklappe elektrisch, Dachreling, getönte Scheiben, Frontscheibe und Vordersitze beheizbar, Dachspoiler groß in Wagenfarbe, Standheizung
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Aktivkohlefilter wechseln
Erstellt im Forum Innenraum von mictei
0 18.02.2015 11:16goto
von mictei • Zugriffe: 969

Besucher
1 Mitglied und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: monkihell
Besucherzähler
Heute waren 347 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 506 Gäste und 38 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3109 Themen und 25974 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:



disconnected Kuga-Freunde-Chat Mitglieder Online 1
| 2013- © Kuga-Freunde | Admin & Designer: mictei | Admin: ebe-kuga
Xobor Ein eigenes Forum erstellen